Michael Rahm

Firma: MPG GmbH
Position: Vorstand Produkt und Procurement


Mit Anfang Oktober 2022 übernahm Michael Rahm (40) die Position des Vorstandes für Produkt und Procurement bei MPG, einem eigentümergeführten Optik-Unternehmen mit Hauptsitz in Graz. Er ist seit zehn Jahren im Unternehmen tätig und war schon bisher in anderer Funktion für Procurement, Produkt, Development und Operations verantwortlich.

Der gebürtige Steirer startete seine berufliche Karriere nach seinem Wirtschaftsabschluss an der Uni Graz in der Raiffeisen Landesbank. Von dort wechselte er im Jahre 2012 zur MPG GmbH (Michael Pachleitner Group). Er leitete sehr erfolgreich unterschiedliche Bereiche im Unternehmen. So trug er unter anderem die Hauptverantwortung für Produktentwicklung, Logistik & Transport Management sowie Fakturierung und Auftragsbearbeitung. Darüber hinaus absolvierte er berufsbegleitend den Master of Business Administration.

Über MPG

Die MPG GmbH ist ein eigentümergeführtes Optik-Unternehmen mit Hauptsitz in Graz und mehreren Standorten in Europa. Der international tätige Hersteller und Händler von Produkten für die Brillenindustrie, mit über 50 Jahren Erfahrung, exportiert derzeit in über 70 Länder und beschäftigt mehr als 2.500 Mitarbeiter. Mit den Optik- und Akustikfachgeschäften unter dem Namen "EyeWish" und "Hallmann" ist die MPG in den Niederlanden, Belgien, Dänemark und Deutschland mit derzeit 280 Geschäften vertreten. Die Tochterunternehmen befinden sich an fünf Standorten mit einem Design- und Entwicklungsstandort in Österreich, einer Glasproduktion in Deutschland, einem Logistikzentrum in Tschechien sowie den Vertriebsstandorten in Österreich, Deutschland, Frankreich und Hongkong.

www.mpg-eyewear.com

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder.

leadersnet.TV