Nikolaus Menches

| Ernst Trestl 
| 15.11.2022

Firma: AutoScout24 Österreich
Position: Country Manager

Der Automobilbranchen-Experte Nikolaus Menches übernimmt mit 1. Jänner 2023 als neuer Country Manager die Geschäftsführung von AutoScout24 in Österreich. In der Position des Geschäftsführers wird Menches das gesamte operative Geschäft von AutoScout24 in Österreich gemeinsam mit dem zweiten Geschäftsführer und Vertriebsleiter Alexander Vysek verantworten. Menches hat es sich zum Ziel gesetzt, die Plattform für Nutzer permanent weiterzuentwickeln und Autohändler in turbulenten Zeiten bestmöglich zu unterstützen.

"AutoScout24 ist ein Vorreiter in Europa. Ich freue mich sehr darauf, mit meiner Erfahrung aus dem digitalen Business den Wachstumskurs von AutoScout24 in Österreich mit meinem Team voranzutreiben," so Nikolaus Menches.

Menches bringt durch seine Tätigkeit bei der Auto1 Group länderübergreifende Kompetenz im Online-Autohandel mit und verfügt über langjährige Erfahrung im Online-Plattform-Business. Zuletzt zeichnete er als Senior Vice President Global Sales bei GoStudent für die Skalierung des Vertriebs in mehr als 20 Ländern verantwortlich. Davor war der Freizeitsportler mit Leidenschaft für Autos und Motorsport mehr als fünf Jahre als Vice President Austria bei der Auto1 Group tätig und hat dabei unter anderem die Marke "Autohero" in Österreich eingeführt. Von 2009 bis 2015 war er als Head of Sales & Customer Care bei ImmobilienScout24 beziehungsweise immobilien.net in Österreich tätig.

www.autoscout24.com

leadersnet.TV