Mathias Görg

| 05.12.2021

Firma: Maybach Görg Lenneis & Partner
Position: Rechtsanwalt, Buchautor

Mathias Görg studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien und Europäisches Unionsrecht an der London School of Economics. Als Rechtsanwalt war er zunächst in angesehenen Wiener Wirtschaftssozietäten und dabei jeweils federführend in den Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes sowie des Kartellrechts tätig. In der Folge übte er die Anwaltschaft in unabhängiger Form aus, ehe er 2012 Gründungspartner von Maybach Görg Lenneis & Partner wurde.

Nach einer Reihe von Publikationen speziell im Kartell- und Lauterkeitsrecht erschien 2020 im LexisNexis-Verlag sein "Kommentar zum UWG", eines der umfassendsten Bücher zu diesem Rechtsgebiet. Der Arbeitsbehelf für alle im Lauterkeitsrecht tätigen Praktiker ist ebenso fundiert wie kompakt. Als übersichtliches Nachschlagewerk empfiehlt er sich auch für die nicht tagtäglich mit der Materie Befassten.

www.lexisnexis.at
www.mglp.eu

leadersnet.TV