Jahresrückblick: Köstliche Mehlwürmer, Gastgeber Kurz, überflüssige Meetings und Fellners Lachflash

Das waren 2018 die zehn meistegelesenen Stories auf LEADERSNET.

2018 war wieder ein ereignisreiches Jahr: US-Präsident Donald Trump hat sich mit dem nordkoreanischen Diktator Kim Jong-un angefreundet, Österreich hat eine neue Bundesregierung bekommen und Wiens Bürgermeister Michael Häupl hat abgedankt. Doch was hat die LEADERSNET-Leser am meisten bewegt? Wir haben die zehn meistgelesenen Stories rausgesucht.

Bestürzung über Tod von Andreas Wernig

Gleich an erster Stelle liegt eine traurige Nachricht. Der Tod von Event-Guru Andreas Wernig im August hat die LEADERSNET-Leser ganz besonders bewegt. Die Weihnachtsgeschichte um einen kleinen Igel, der ein Dasein als Außenseiter fristet, katapultierte die Erste Bank auf den zweiten Platz. Auf ähnlich großes Interesse ist die Tatsache gestoßen, dass Zigarettenhersteller Philip Morris eigene Shops für E-Zigaretten eröffnen möchte.

Dahinter folgen die wahrscheinlich "kreativste Bewerbung aller Zeiten" und Elon Musks deutlich zur Schau gestellte Abneigung gegen Meetings, die seiner Meinung nach in den meisten Fällen Zeitverschwendung sind. Den sechsten Platz erobert Autobauer Ford, der darüber nachdenkt sich aus Europa zurückzuziehen. Der "Mega-Andrang" beim Kanzlerfest von Sebastian Kurz sorgte auch für erhöhte Besucherzahlen auf der LEADERSNET-Seite.

"Jörg Haider Medaille" wird zum Schenkelklopfer

Darüber ob Insekten eine köstliche Mahlzeit sind oder nicht, herrscht in unseren Breitengraden eine eher geteilte Meinung. Dass Merkur jetzt Mehlwürmer, Buffalo-Würmer, Heimchen und Wanderheuschrecken in sein Sortiment genommen hat, ließ auch die LEADERSNET-Leser nicht kalt. Auf den achten Platz schaffte es die Meldung, dass Ex-Kanzler Christian Kern Präsident der Austrian Chinese Business Association (ACBA) und damit quasi "Chef" von Verkehrsminister Norbert Hofer wird.

Die Top-10 werden von einem jetzt schon ebenso legendären wie trashigen Moment der heimischen Fernsehgeschichte abgerundet: Die Verleihung der "Jörg Haider Medaille" an Vizekanzler Heinz-Christian Strache sorgte bei Österreich-Chef Wolfgang Fellner und Politberater Rudi Fußi für einen beispiellosen Lachanfall live on air – sehr zum Missfallen von Ex-BZÖler Gerald Grosz. (as)

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.