Das legendäre Wiener Barfly's hat eine Rooftop-Bar eröffnet

Pop-up in einer prominenten Ausweichlocation.

Es war im vergangenen Jahr ein Schock für alle Cocktailgenießer, als bekannt wurde, dass Wiens erste und bekannteste American-Bar, der von Mario Castillo 1990 geründete "Barfly's-Club" aufgrund des Umbaus des Hotels Metternichs, geschlossen werden musste.

Später dann die Erleichterung, der Standort soll doch erhalten bleiben und die Neueröffnung nach einem Jahr, rechtzeitig zum 30-Jahre-Jubiläum, erfolgen. Diese verzögert sich nun aufgrund der aktuellen Umstände voraussichtlich bis Herbst 2020. Also machte sich die Geschäftsführerin des Barfly's, Melanie Castillo rechtzeitig auf die Suche nach einer Ausweichlocation.

weiterlesen »

Lesen Sie den ganzen Artikel auf Luxury News

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.