DHL Express macht Linz zum Tor zur Welt

Neuer Standort am Flughafen eröffnet – LEADERSNET.tv bat Schweighöfer, Nobis, Achleitner, Draskovits und Co. vor die Kamera.

Mit einer stolzen Investitionssumme von 25,6 Millionen Euro und einer Bauzeit von 14 Monaten wurde das jüngste Großprojekt von DHL Express Österreich am vergangenen Donnerstag den 13. Juni 2019 feierlich eröffnet. Am Gelände des Blue Danube Airport Linz entstand auf rund 9.000 Quadratmetern Nutzfläche ein topmodernes Logistikzentrum. Bis zu 22 Millionen Pakete können künftig weltweit über dieses Hochleistungs-Sortierzentrum versandt werden.

LEADERSNET.tv war live vor Ort dabei und bat den Hausherrn Ralf Schweighöfer, CEO DHL Express Austria, waren auch der Europa Chef von DHL Express Alberto Nobis und der oberösterreichische Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner vor Ort. Managing Director des Blue Danube Airport Linz, Norbert Draskovits, Andrea Leitgeb, Senior Vice President Operations bei DHL Express Austria, der DHL Standort- Projektleiter für Hörsching, Ken Straetman und Eva Maria Leitner, Senior Director Customer Service & Human Resources bei DHL Express Austria zum Interview. 

Eindrücke und Stimmungsbilder vom Opening des neuen DHL Standorts in Linz/Hörsching finden Sie in unseren Fotogalerien hier und hier sowie im Video. (red)


Sollten Sie das Video nicht abspielen können, klicken Sie bitte hier!

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.