Suzuki Austria launcht "Made for Austria"-Kampagne

 Eigenes Gütesiegel garantiert Einfuhr nach Österreich durch offiziellen Generalimporteur.

Suzuki Austria präsentierte anlässlich der "Vienna Autoshow" die bewusstseinsbildende Kampagne "Made for Austria". Die Kampagne wird mit einem eigenen Imagefolder "Made for Austria" begleitet. Dieser informiert und zeigt auf, wie Suzuki Fahrzeuge, die vom offiziellen Generalimporteur Suzuki Austria nach Österreich eingeführt werden, als solche erkennbar sind.

Offiziell importierte Suzuki Automobile sind mit einem "Made for Austria-Badge" gekennzeichnet, das an der B-Säule jedes Modells angebracht ist. Nur dieses Gütesiegel garantiert, dass ein Suzuki Neuwagen vom offiziellen Generalimporteur nach Österreich eingeführt wurde.

Drei Qualitäts-Siegel vereint

"Suzuki Austria ist es ein zentrales Anliegen, mit der Kampagne 'Made for Austria' verstärkt darauf hinzuweisen, welche Vorteile verbunden sind, wenn ein Suzuki Automobil in Österreich über einen Suzuki Partner erworben wird. Die Kampagne wird durch den Imagefolder 'Made for Austria' als auch durch eine Informationsmöglichkeit via Handy unterstützt. Zudem führen wir das ganze Jahr über verschiedene begleitende Kommunikations-Maßnahmen durch", erklärt Suzuki Austria-Managing Director Helmut Pletzer.

Die "Made for Austria"-Kampagne beinhaltet drei Qualitäts-Siegel: "Qualität beginnt schon vor dem Kauf", "Qualität hält ein Modell-Leben lang" und "Qualität hat Vorteile". Suzuki "Made for Austria" Automodelle sind ausschließlich bei den offiziellen Suzuki-Partnern erhältlich. Derzeit umfasst das offizielle Händlernetz 159 Händler in Österreich. Suzuki "Made for Austria" Automodelle verfügen über bis zu fünf Jahre Hersteller- und bis zu zehn Jahre Mobilitätsgarantie. Auch wird garantiert, dass alle Reparaturen und Services von den offiziellen Suzuki-Partnern Österreichs ausschließlich mit den Original-Ersatzteilen durchgeführt werden. (as)

www.suzuki.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.