"Es ist eine Win-Win Situation für alle"

Große Gala anlässlich des 30. Jubiläums der Österreichisch-Arabischen Handelskammer – elftes AACC Wirtschaftsforum. 

Unter der Schirmherrschaft des ehemaligen Bundespräsidenten Heinz Fischer, welcher in Vertretung des amtierenden Bundespräsidenten Alexander van der Bellen agierte, fand im Festsaal des Rathaus Wien das 30. Gründungsjubiläum sowie das elfte Österreichisch-Arabische Wirtschaftsforum der Österreichisch-Arabischen Handelskammer statt. Heuer wurde es in besonders großem Rahmen ausgerichtet, wie der AACC Generalsekretär betonte, da neben dem ehemaligen Bundespräsidenten auch eine Vielzahl hochrangiger Vertreter und Präsidenten aus dem arabischen Raum anwesend waren.  Die thematischen Schwerpunkte lagen auf "Water – Infrastructure – Energy – Industrialization".

Der arabische Raum ist ein wichtiger Handelspartner für Österreich, das Stattfinden des Wirtschaftsforums der AACC sei da von großem Nutzen für die Pflege dieser wichtigen internationalen Beziehungen – eine "Win-Win-Situation für alle", wie Heinz Fischer meinte.

Das Arabisch-Österreichische Wirtschaftsforum ist die größte Konferenz, Ausstellung und Netzwerkveranstaltung der AACC. Das Forum bietet eine einzigartige Plattform für Wissensaustausch, Vernetzung und Vertiefung der österreichisch-arabischen Beziehungen in Wirtschaft, Handel, Kultur und Diplomatie.

Wichtige Brücke zur Stärkung der Austro-Arabischen Handelsbeziehungen 

"Die Österreichisch-Arabsiche Handelskammer ist die Bridge zwischen Österreich und allen arabischen Ländern", bestätigte AAC Präsident Nabil Kuzbari. 

 Eindrücke von der Jubiläumsfeier der Österreichisch-Arabischen Handelskammer bekommen Sie in unserer Fotogalerie und in unserem Exklusivbeitrag auf LEADERSNET.tv. (red)

www.aacc.at

 

 

Sollten Sie das Video nicht abspielen können, klicken Sie bitte hier!

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.