Wiener Silvesterpfad 2018/2019 mit Zukunftsblick

Zum Jahreswechsel bietet die Stadt Wien zwölf Stunden Programm an 14 Orten sowie eine neue, übersinnliche Attraktion.

Das Jahr 2018 nähert sich schnellen Schrittes seinem Ende, 2019 wartet schon auf Einlass und die Stadt Wien zeigt sich mit ihren Plänen für den bereits 29. Silvesterpfad mehr als bereit, das neue Jahr gebührend zu begrüßen. Am 31. Dezember macht lädt Wiens Innenstadt wieder zum fröhlichen Treiben anlässlich des Jahreswechsels.

Von 14 bis 2 Uhr früh wird die City zum Hotspot für alle, die den Jahreswechsel feiern wollen. Aber nicht nur im Herzen der Stadt wird gefeiert werden, auch der Wiener Prater und Aspern Seestadt stellen heuer wieder "Außenstellen" des innerstädtischen Neujahrs-Treibens.

Startschuss schon am Nachmittag

Um 14 Uhr startet der fröhliche Jahresausklang und wird an insgesamt 14 Veranstaltungsorten mit einer Mischung aus Show-, Musik- und Unterhaltungsprogramm zelebriert. Bei den zwölf Stationen in der Innenstadt sei laut Stadt Wien für eine "typische Wiener Mischung" gesorgt, die Jung und Junggeblieben aus allen Nationen und Kulturen einen ausgelassenen und friedlichen Jahresausklang bieten soll.

Live-Bands und DJs bieten musikalisch alles von Rock über Pop, Soul, Blues, Funk und Disco, bis hin zu Walzer und klassischer Tanzmusik. Um für den traditionellen Tanz im Dreivierteltakt um Mitternacht schritt- und trittsicher zu sein, dürfen auch die Walzerkurse am Graben nicht fehlen. Der innerstädtische Platz verwandelt sich so pünktlich um Mitternacht in den größten Ballsaal Europas.

Neue Homepage

Alle Informationen rund um das Programm, Veranstaltungsorte, Sanitätsstationen, Bankomatstandorte und Toiletten sowie ein zoombarer Stadtplan und noch vieles mehr stehen ab sofort auf der neuen Website des Silvesterpfads zweisprachig (Deutsch/Englisch) zur Verfügung. Flankierend gibt es aktuelle Hinweise und Impressionen ebenfalls auf Facebook und Instagram, sodass die Besucher umfassend und schnell über alles rund um den Silvesterpfad informiert sind. 

www.wienersilvesterpfad.at

_______________________________

Advertorial

Wiener Silvesterpfad 2018

Wann:
31. Dezember 2018 

Wo:
Wiener Innenstadt: 14 bis 2 Uhr
Wiener Prater: 20 bis 2 Uhr
Aspern Seestadt: 14 bis 0.30 Uhr

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.