Open Air-Rockkonzert
Philipp Hochmair – der Salzburger Jedermann rockt die Burg Clam

| Gerhard Krispl 
| 23.06.2024

Der gefeierte österreichische Schauspieler besucht am 9. August 2024 mit einer einzigartigen Inszenierung von "Jedermann reloaded" die Burg Clam.

Nach seinem legendären Einspringen bei den Salzburger Festspielen im Jahr 2018 steht der 50-jährige Hochmair nun offiziell unter der Regie von Robert Carsen als Jedermann auf dem Salzburger Domplatz. Noch nie waren die Tickets so begehrt, wie in diesem Jahr. So sind nicht nur die Jedermann-Premiere am 20. Juli, sondern auch die weiteren insgesamt 14 Jedermann-Vorstellungen derzeit mehrfach überbucht. Wer keines der begehrten Tickets ergattern konnte, hat aber dennoch die einzigartige Möglichkeit, den renommierten Schauspieler in seiner Paraderolle zu erleben.

Burg Clam - Das Open Air-Rockkonzert "Jedermann reloaded with friends"

In seiner zeitgenössischen Neuinterpretation des klassischen Theaterstücks 'Jedermann - Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes' von Hugo von Hofmannsthal bringt Hochmair frischen Wind in die traditionsreiche Geschichte. Mit 'Jedermann reloaded' verwandelt er das 100 Jahre alte Mysterienspiel in ein apokalyptisches Sprech-Konzert, begleitet von den experimentellen Klängen seiner Band 'Die Elektrohand Gottes'. Dabei schlüpft Hochmair in jede Rolle und macht das Stück zu einem vielstimmigen Monolog. Ein Zwiegespräch mit zwei Mikrofonen. Eines für Jedermann und eines für die anderen. Sein Jedermann ist ein Rockstar. Getrieben von Gitarrenriffs und kreativen Sound-Kollagen.

"Meine erste Begegnung mit Jedermann in Salzburg als junger Zuschauer war enttäuschend. Der Ereignischarakter blieb mir fremd. Ich bin mit meinen Fragen, mit dem Phänomen Jedermann allein geblieben. Diese Irritation führte zu dem Wunsch, aus dem schwerfälligen Theaterspektakel einen leichtfüßigen Monolog zu machen. 2013 kam es durch die Begegnung mit Tobias Herzz Hallbauer zur Gründung der Band 'Die Elektrohand Gottes'. Wir wollten ein besonderes Hörerlebnis schaffen, um noch näher an Jedermanns Denken und Fühlen heranzukommen."

Philipp Hochmair
V.l.n.r. Philipp Hochmair ist mit Jedermann reloaded seit mittlerweile 10 Jahren auf Tour. Backstage mit Agenturchefin Uschi Waltl und Leadersnet.Art Herausgeber Gerhard Krispl. ©Christian Jungwirth

Am 9. August, auf den Tag genau sechs Jahre nach seinem bahnbrechenden Auftritt auf dem Domplatz, wird Hochmair mit 'Jedermann reloaded with friends' auf der Burg Clam im Rahmen eines großen Open Air-Rockkonzert ein einzigartiges Experiment präsentieren. Gemeinsam mit speziellen Gästen wird er den mittelalterlichen Text in einer atemberaubenden Kulisse zum Leben erwecken und die Zuschauer in seinen Bann ziehen. Auf 1200 bestuhlten Sitzplätzen und knapp 6000 weiteren nicht bestuhlten Plätzen haben die Besucher die Möglichkeit, eine Theater-Konzert-Version zu erleben, die es so sicherlich noch nicht gegeben hat.

"Zu diesem besonderen Jubiläum nach dem Einspringen ist es eine schöne Gelegenheit, dieses für mich so persönlich wichtige Datum gebührend zu feiern. Es ist toll, dass beide Versionen, also der klassische Jedermann am Domplatz und meine Rockvariante parallel diesen Sommer so prominent stattfinden können."

Hochmairs leidenschaftliche Darbietung und innovative Inszenierung machen 'Jedermann reloaded' zu einem fesselnden und provokativen Theatererlebnis, das die Grenzen zwischen Tradition und Moderne verschwimmen lässt. Für Fans des Theaters und der darstellenden Kunst verspricht dieser Abend auf der Burg Clam ein unvergessliches Ereignis zu werden, das lange in Erinnerung bleiben wird.

"Nachdem ich mit meiner Band schon an zahlreichen beeindruckenden Spielstätten, wie im Wiener Stephansdom, im Wolkenturm in Grafenegg oder vor dem Mariendom in Linz performen durfte und wir mittlerweile seit 10 Jahren mit Jedermann reloaded auf Tour sind, reiht sich die Burg Clam in diese Liste der einzigartigen Kulissen. Durch ein paar Bühnengäste wird dieser Abend garantiert zu einer Sternstunde."

Text: Lisi Brandlmaier

Philipp Hochmair
Seit mittlerweile über 30 Jahren finden jährlich im Sommer einzigartige Konzerte auf der oberösterreichischen Burg Clam statt. @Wolfgang Stecher

Tickets: www.oeticket.com

www.philipphochmair.com
www.jedermann-reloaded.de

Anmeldung zum LEADERSNET-ART Newsletter

In den "Daily Business News" von Opinion Leaders Network berichten wir ab sofort täglich auch über die Themen Kunst, Design und Kultur.
Alle 14 Tage erscheint LEADERSNET-ART und bringt die Highlights der Branche.

Herausgeber von LEADERSNET-ART ist Gerhard Krispl.

 

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder.

Anmeldung zum LEADERSNET-ART Newsletter

In den "Daily Business News" von Opinion Leaders Network berichten wir ab sofort täglich auch über die Themen Kunst, Design und Kultur.
Alle 14 Tage erscheint LEADERSNET-ART und bringt die Highlights der Branche.

Herausgeber von LEADERSNET-ART ist Gerhard Krispl.

 

leadersnet.TV