Sicherheit, Relevanz und Effizienz im Fokus: Neues Service bringt gebündeltes Daten-Ökosystem auf willhaben

1st-Party-Marktplatz-Daten lösen Cookies endgültig ab.

Die digitale Werbebranche ist im Umbruch. 3rd Party-Cookies werden zunehmend gelöscht oder technisch nicht mehr zugelassen.
willhaben bietet angesichts dieser Herausforderungen mit hauseigenen 1st-Party-Marktplatz-Daten gänzlich neue Möglichkeiten für Werbetreibende: “Wir verknüpfen mit unserer neuen Data Management Plattform cookieless und anonymisiert Millionen Datenpunkte und holen damit für unsere Kunden die Treffsicherheit ihrer Werbebotschaften auf ein völlig neues Level. Neben gesteigerter Effektivität für Werbetreibende bringt das System für unsere User eine noch einmal erhöhte Relevanz der für sie ausgespielten Werbebotschaften“, skizziert Jochen Schneeberger, Head of Digital Advertising bei willhaben, eine neue Dimension, in die willhaben mit der speziell entwickelten DMP vordringt.

Data Services & Products – der Mehrwert zur klassischen Digitalkampagne:
Kontextuelles Targeting ist bekannterweise ein wesentlicher Bestandteil und effektives Asset für willhaben und seine Werbekunden. 4,7 Mio. Unique User (ÖWA Plus 2019-IV) bieten zusätzlich die Quelle für eine Vielzahl an verhaltensbasierten Daten (siehe Grafik 1st-Party-Data bei willhaben). Aus dieser Kombination ergeben sich zukünftig neue Ansätze: Während Data Services die Kampagnen optimieren, bieten Data Products neue, effizientere Möglichkeiten der Zielgruppenansprache. Komplettiert wird das Angebot durch ein neues Reporting, das Insights und Learnings zu den Kampagnen und Zielgruppen darstellt.


© willhaben

Werbepartner und User als Gewinner
“Es gibt eigentlich nur Vorteile: Mit unserem Angebot bieten wir unseren Werbepartnern eine nie dagewesene Gelegenheit, ihren ROI nachhaltig zu steigern und verbessern gleichzeitig die User Experience auf willhaben. Darüber hinaus heben wir auch die Datensicherheit auf ein neues Niveau, denn alle Informationen bleiben im willhaben-Ökosystem”, so Jochen Schneeberger.

Whats Next? In Planung für 2021
"Gemeinsam mit unseren Werbepartnern wollen wir noch größere, messbare Erfolge erzielen und so konsequent unser Angebot weiter ausbauen. Künftig stehen mehr soziodemographische Daten, ein maßgeschneidertes Angebot für die Finanzbranche sowie Insights+, ein neuartiges Reporting-Format, das Insights zu den Audiences für Werbekunden bietet, zur Verfügung”, gibt Schneeberger einen vielversprechenden Ausblick.

 

www.willhaben.at

 


Advertorials 

 

leadersnet.TV