Führungswechsel bei Coca-Cola HBC Österreich

General Manager Frank O'Donnell verabschiedet sich im Herbst – Nachfolger steht bereits fest.

Coca-Cola HBC Österreich bekommt einen neuen General Manager: Herbert Bauer wird ab September die Geschäfte des Unternehmens leiten und folgt in dieser Position auf Frank O'Donnell. O'Donnell wechselt als General Manager zu Coca-Cola HBC Italien.

Verantwortung für rund 900 Mitarbeiter

Der 40-jährige Bauer wird als General Manager die Verantwortung für rund 900 Mitarbeiter sowie den Vertrieb und die Abfüllung führender Marken wie Coca-Cola, Coke zero, Coca-Cola light, das kürzlich eingeführte Coca-Cola Energy, Fanta, Sprite, die österreichische Traditionsmineralwassermarke Römerquelle sowie den Energydrink Monster haben.

"In den vergangenen Jahren hat sich Coca-Cola HBC Österreich hervorragend entwickelt, das österreichische Team hat ausgezeichnete Arbeit geleistet. Ich freue mich darauf, mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern diesen erfolgreichen Weg weiter zu gehen", blickt der derzeitige Sales Director zuversichtlich auf seine neue Aufgabe.

Der gebürtige Niederösterreicher kam 2017 zum österreichischen Getränkeproduzenten und hat in seiner bisherigen Funktion als Sales Director die österreichische Vertriebsfunktion umgestaltet und das Verkaufsteam aufgebaut. Davor sammelte er 15 Jahre Erfahrung im Commercial Bereich, unter anderem bei Henkel, in den europäischen Märkten.

Aus dem Edelstal nach Österreich

Coca-Cola HBC Österreich versorgt flächendeckend den gesamten österreichischen Markt mit Produkten aus dem Hause Coca-Cola. Das Unternehmen beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter in Österreich – im Produktions- und Logistikzentrum bzw. in den regionalen Verkaufszentren und Auslieferungslagern.

Im burgenländischen Edelstal werden sämtliche Produkte aus dem Hause Coca-Cola HBC abgefüllt und von dort aus distribuiert. Rund 60.000 Kunden aus Lebensmittelhandel und Gastronomie versorgen Konsumenten in ganz Österreich mit Getränken aus dem Hause Coca-Cola. 8.000 Kühlautomaten sorgen dafür, dass die Getränke stets auf Armeslänge und gekühlt zur Erfrischung verfügbar sind. (as)

www.coca-colahellenic.at

 

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.