Penny bekommt einen neuen Geschäftsführer

Ab 20. Juli wird der Discounter wieder von einer Doppelspitze geführt.

Mario Märzinger wird ab 20. Juli 2020 neuer Geschäftsführer von Penny. Wie Cash berichtet, wird der Discounter damit wieder von einer Doppelspitze geführt. Neben Märzinger wird weiterhin Ralf Teschmit als Geschäftsführer agieren, der die Position bereits seit vier Jahren inne hatte. 

Während Mario Märzinger die Ressorts Marketing, Controlling, Organisation sowie Strategie und Projektmanagement verantworten wird, wird Teschmit weiterhin die Bereiche Einkauf, Vertrieb, HR, Expansion und Bau & Einrichtung leiten. Beide berichten an Michael Jäger, Vorstand von Penny International.

Märzinger ist seit April 2016 Teil der Rewe Group und war als Head of Activation Marketing für das komplette E-Commerce Marketing und Payback Marketing der Rewe Markt GmbH sowie Digital-Marketing Agenturdienstleistungen innerhalb der Group verantwortlich. Zuvor fungierte er Vice President Marketing der Home24 AG und als Head of Acquisition Marketing von Adviqo. (as)

www.penny.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.