Das sind Österreichs Top-Touristiker

Gürtler, Winkler, Imlauer, Schipflinger, Falkensteiner und Co.: Die Krise hat den Tourismus besonders hart erwischt.

Es gibt wohl wenig Branchen, die so hart von der Coronakrise getroffen wurden, wie der Tourismus: von der Hotellerie, über Reiseveranstalter, bis hin zur Gastronomie. Viele Betrieben zittern um ihre Existenz und auch die großen Namen der Tourismusbranche wurden unvorbereitet von der Härte der Krise erwischt.

Kürzlich wurden jedoch von der Politik die ersten langsamen Lockerungen der durch Corona bedingten Restriktionen angekündigt. Grund genug, für LEADERSNET die Top-Touristiker des Landes – Georg Imlauer, Matthias und Alexandra Winkler, Elisabeth Gürtler, Gottfried Math, Rosi Schipflinger, Petra Stolba, um nur einige zu nennen – in einer Galerie zu vereinen. Wie immer, gilt auch diesmal: keine Gewähr auf Vollständigkeit.

LEADERSNET rückt die die Top-Entscheider des Landes ins Rampenlicht. Darauf können Sie sich freuen:

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.