Buntes Treiben und Maskenmagie im Casino Baden

Casino Redoute 2020: der "verrückteste Ball der Saison" versammelte erstmals an einem Samstag maskiertes Ballvolk aus Wirtschaft und Gesellschaft der Kaiserstadt.

Am vergangenen Wochenende wurde das Casino Baden unter dem altbewährten Motto "Spannend. Verrückt. Aufregend." wieder zur fulminanten Ballkulisse und zum Schauplatz für einen der letzten großen Maskenbälle des Landes. Erstmals an einem Samstag bildete die beliebte Casino Redoute den krönenden Abschluss der Ballsaison in der Kaiserstadt.

Das Ballmotto wurde auch heuer wieder Punkt für Punkt erfüllt: spannend gestaltete sich an diesem Abend die Frage: "Wer steckt hinter der faszinierenden Augenmaske?, teils anziehend, teils verrückt wirkten die Tricks der zahlreichen Unterhaltungskünstler und der ebenso bereits traditionelle Höhepunkt, der große Ballonregen, war "aufregend".

Buntes Ballspektakel auf drei Ebenen

Auf drei Ebenen sorgtenmehrere Live-Bands für beste Unterhaltung, die Eröffnung war auch heuer wieder Werk der Tanzwelt Zehender und weitere Highlights waren ein Brieflos als Damenspende, der Redoute Heurige, die Glow Party und die Karibik Lounge. Als Mitternachtseinlage gaben die Tänzerinnen und Tänzer von Daniela Mackh Dancestudios eine Kostprobe ihres Könnens.

Im buten Treiben der Casino Redoute und dem zugehörigen Maskenmeer sah man unter anderen den Badener Bürgermeister Stefan Szirucsek, Casinodirektor Alexander Frantes, El Gaucho-Chef Michael Grossauer, Weekend Magazin-Geschäftsführer Richard Mauerlechner, Big Band-Musiker Gerhard Aflenzer, "Kleiderkönigin" Helga Salazar von 365dresses und viele, viele mehr.

Impressionen von der Casino Redoute 2020 im Casino Baden finden Sie in unserer Fotogalerie. (rb)

www.casinos.at/baden

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.