Land des Lächelns trifft Land der Sonne – Seefestspiele Mörbisch 11. Juli bis 24. August 2019

Reisen Sie mit uns ins ferne China! Mörbisch-Direktor Peter Edelmann verwandelt die Seebühne nach 18 Jahren wieder in „Das Land des Lächelns“. 

Mit der romantischen Operette von Franz Lehár folgt Peter Edelmann in seiner zweiten Saison am Neusiedler See seinem Vorhaben, die „erste Garde“ der Operetten auf die größte Operettenbühne der Welt zu bringen. Eine berührende Liebesgeschichte, die Dichte an unvergesslichen Melodien wie „Dein ist mein ganzes Herz“ oder „Immer nur lächeln“ und die imposante Seebühne inmitten der atemberaubenden Naturkulisse des Neusiedler Sees versprechen einen Abend, der lange in Erinnerung bleibt.

„Das Land des Lächelns ist die vielleicht emotionalste aller Operetten, die keinen Besucher ungerührt lässt“, ist sich Peter Edelmann gewiss, „ein Abend voll Romantik und großer Gefühle ist garantiert.

Der Reiz des Fremden
In Lehárs österreichisch-chinesischer Operette steht die Liebe zweier junger Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen auf dem Prüfstand: Während seines Aufenthaltes in Wien lernt der chinesische Diplomat Prinz Sou-Chong die aus einer adeligen Familie stammende Lisa kennen. Die beiden fühlen sich zueinander hingezogen und verlieben sich. Die Verbindung wird jedoch vom Einfluss unterschiedlicher Kulturen und gesellschaftlicher Verpflichtungen geprägt.
Das Bühnenbild entführt die Besucher mithilfe technischer und optischer Raffinessen in die gegensätzlichen Welten von Wien und Peking und überzeugt nach der größten Geige der Welt im Vorjahr wieder mit überdimensionalen Kulissen. Der erste Akt des Stücks ist im Wiener Prater angesiedelt und verwandelt sich im zweiten Teil, wenn Lisa Sou-Chong nach China folgt, in die mystische Welt des Orients. Herzstück wird ein 15 Meter hoher und 12 Tonnen schwerer Drachenkopf sein, der sich über die Bühne bewegt.

Genießen Sie die Leichtigkeit des Dabeiseins!

Beim Genuss können Sie selbst Regie führen.
Erleben Sie echte Spitzengastronomie im Festspielrestaurant Meggyes oder probieren Sie regionale Schmankerl und Weine entlang der Genussmeile. Dazu gibt es atemberaubende Sonnenuntergänge und kühle Drinks auf der Panoramaterrasse. Ein Best-of der StarClub-Kulinarik bietet die Kulinarische Schifffahrt zu ausgewählten Terminen.

Ein Blick hinter die Kulissen: unsere Bühnenführungen.
Betreten Sie die Bretter, die die Welt bedeuten. Führungen gibt es an jedem Vorstellungsabend, ausgenommen bei der Premiere.

Die Anreise ist die beste Zeit, Stress über Bord zu werfen.
Bus-Shuttles ab Wien, Eisenstadt und weiteren ausgewählten Einstiegen im Burgenland, sowie aus NÖ und der Steiermark. Besonders empfehlenswert: Boot-Shuttles ab Rust, Podersdorf, Illmitz und Fertörákos.

Einfache Planung für vielfältige Erlebnisse.
Informationen zu Unterkünften und Pauschalangeboten in der Region unter www.neusiedlersee.com

Tickets und Infos:
Das Land des Lächelns 11. Juli bis 24. August 2019
www.seefestspiele.at
T. +43 (0)2682 / 66210


Advertorial

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.