Paul Rittenauer eröffnet "höchstgelegene Rooftop Bar der Wiener Innenstadt"

Ab heute gibt es im "Freiluft", im 14. Stock des Hochhaus Herrengasse 6-8, "Drinks with a view".

Heute, 14. Juni, eröffnet ist es so weit: Paul Rittenauer eröffnet die "höchstgelegene Rooftop Bar der Wiener Innenstadt". Das Lokal mit dem Namen "Freiluft – Die Stadtterrasse" befindet sich im 14. Stock des Hochhaus Herrengasse 6-8, in beachtlichen 52 Metern Höhe. Geöffnet ist "Freiluft" bis zum 31. August täglich – außer sonntags – von 16 bis 23 Uhr.

Die Gäste erwarten Cocktails und Longdrinks, Schaumweine von Laurent Perrier und Kattus sowie dLimonaden. Für das Mixen, Shaken und Rühren der "Drinks with a view" zeichnet Head Bartender Bert Jachmann (Max Brown Hotel 7th District) verantwortlich. Jeden Freitag präsentiert ein Guest Bartender seine Interpretation eines Mule. Dazu gehören Barkeeper des Jahres 2019 Dominik Oswald, Kati Schwalle (Heuer am Karlsplatz), Georgios Papanidis (Motto am Fluss), Roland Wiesner (Roberto American Bar), Adrian Perez de Siles Martinez (Park Hyatt Vienna) und Kanz Zuo (The Sign).

Kulinarisches Highlight sind die neapolitanischen Pizzen aus dem Holzofen der Pizzeria "Regina Margherita", die über das "Pizza Telefono" geordert werden können. (red)

www.freiluft.bar

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.