Institut AllergoSan holt früheren Neuroth AG-Vorstand in die Geschäftsführung

Thomas Perissutti wurde zum neuen Managing Director bestellt.

Das Institut AllergoSan kann einen Neuzugang in der Geschäftsführung vermelden. Thomas Perissutti wird in Zukunft als Managing Director fungieren. Der vormalige Vorstand der Neuroth AG blickt seiner neuen Aufgabe erwartungsvoll entgegen: "Mein persönlicher Antrieb ist es, Menschen zu helfen, ihre Lebensqualität zu fördern. Deshalb freut es mich besonders, nun ein Teil des Institut AllergoSan zu sein: Als Kompetenzzentrum für Mikrobiomforschung sind wir in einer Vorreiterrolle wenn es um medizinische Forschung geht, durch die das gesundheitliche Fundament jedes Einzelnen gestärkt wird."

Firmengründerin und Geschäftsführerin Anita Frauwallner freut sich über die kompetente Unterstützung: "Thomas Perissutti hat meinen Sohn und mich nicht nur auf fachlicher Ebene überzeugt, sondern auch durch seine Persönlichkeit – wir haben ein gutes 'Bauchgefühl' und wissen, dass wir gemeinsam unsere Mission weiter vorantreiben werden: Mit medizinisch relevanten Probiotika viele Bereiche der Medizin weiterzuentwickeln und einen wesentlichen Beitrag zur Gesundheit jedes Menschen zu leisten." (as)

www.allergosan.net

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.