Rotes Kreuz: Neuer Marketingleiter

Gerald Czech übernimmt die Agenden von Andrea Winter.

Führungswechsel im Bereich Marketing und Kommunikation im Generalsekretariat des Österreichischen Roten Kreuzes: Gerald Czech, zuvor Leiter der Abteilung New Media & Campaigning, übernimmt ab sofort die Agenden von Andrea Winter, die als stellvertretene Geschäftsführerin zum Landesverband Niederösterreich wechselt.

Der Wirtschaftswissenschafter Czech, seit 30 Jahren beim Roten Kreuz, verantwortete seit Jahren unter anderem die Digitalkommunikation der größten humanitären Freiwilligenorganisation Österreichs. "Neben dem Fokus auf die Digitalisierung werde ich mich in den kommenden Monaten auf agile Methoden des Leaderships, die Stärkung des föderalen Netzwerks des Roten Kreuzes in Österreich und die Vernetzung in die Nachbarländer konzentrieren", sagt Czech, der den Bereich bereits über ein Jahr interimistisch geführt hat. (as)

www.roteskreuz.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.