Austro-Prominenz strömte zum Neujahrs-Cocktail mit Jeannine Schiller

| 09.01.2019

Die wohltätige Society Lady lud erneut zu ihrem bereits traditionellen Charity-Highlight ins Hilton am Stadtpark.

Seit über zehn Jahren ist der Neujahrscocktail von Jeannine Schiller im edlen Hilton am Stadtpark einer der allerersten Fixpunkte im Kalender der heimischen Prominenz. So scharte die von Hilfswerk International zur Botschafterin für Kinder in Not ernannte Charity-Lady am 8. Jänner 2018 auch heuer wieder eine beachtliche Gästeliste an bekannten Gesichtern zum gemeinsamen Neujahrsumtrunk und wohltätigen Beisammensein um sich.

Das illustre Society-Event um Gastgeberin Jeannine und ihren Mann Friedrich Schiller ließ sich kaum einer der heimischen Promis entgehen. Mit dabei waren unter anderen "Soko Donau"-Mimin und "Best Dressed Woman 2018" Kristina Sprenger, Harald und Ingeborg Serafin, Dieter und Brigitte Chmelar, Sängerin und "Rounder Girl" Tini Kainrath, Kabarettistin Andrea Händler, Opernsängerin Natalia Ushakova und Ehemann Reiner Schendl, Mimin Konstanze Breitebner, Kurier-Society Ressortleiterin Lisa Trompisch, "Mister Ferrari" Heribert Kasper, Verleger- Ehepaar Michael und Eva Maria Milde, Schauspieler und Choreograph Ramesh Nair, Fadi Merza, Fotograf Andreas Hochgerner, "Waterloo" Johann Kreuzmayr, Christina "Mausi" Lugner, Schauspielerin Susanna Hirschler und Magier Tony Rei.

Impressionen des Society-Highlights im Hilton finden Sie in unserer Fotogalerie. (rb)

www.jeannineschiller.at

www.hiltonhotels.de

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.