"Tag der Offenen Tür" beim BFI Wien

Leistungsschau der Erwachsenenbildung. 

"Aus- und Weiterbildung bewegt und hat einen fixen Platz im Bewusstsein der Menschen eingenommen. Das hat der große Andrang zu unserem Tag der offenen Tür ein weiteres Mal eindrucksvoll bewiesen", zieht BFI Wien Geschäftsführer Franz-Josef Lackinger ein überaus positives Resümee zur diesjährigen Leistungsschau. Wie schon in den vergangenen Jahren auch, strömten hunderte Wienerinnen und Wiener in die Firmenzentrale des BFI Wien, besuchten die zahlreichen interaktiven Workshops und Vorträge oder ließen ihre Bewerbungsmappe auf Herz und Nieren testen. "Gerade in einer Zeit in der dank Digitalisierung und Co. der Arbeitsmarkt massiv in Bewegung ist und viele vor eine große Herausforderung stellt, gibt es kein besseres Werkzeug als Weiterbildung", so Lackinger weiter. "Und es freut mich sehr, dass immer mehr Menschen das Wort Chancen mit Aus- und Weiterbildung in Verbindung bringen." (red)

Fotos finden Sie hier.

www.bfi.wien

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.