Die "Bridget Jones der Ökonomie" beehrte das Forum Aufsichtsrat

| 29.04.2018

"Frauen nicht auf höchster Entscheidungsstufe einzubeziehen, ist ökonomischer Unfug" 

Die vielseitige Starprofessorin Sita Mazumder war vor rund 100 Gästen aus sechs Nationen zu Gast beim Forum Aufsichtsrat von Board Search, Binder Grösswang sowie ÖPWZ und machte den Auftakt zum Schwerpunkt "Frauenpower – Powerfrauen". Die Informatikerin, renommierte Wirtschaftsprofessorin, Verwaltungsrätin und Verwaltungsratspräsidentin sowie Zeitungskolumnistin - und durch das US Department of State 2011 als einzige Schweizerin in den erlesenen Kreis jener 100 Topfrauen, die die Welt prägen, berufen - sieht sich dennoch nicht als "Superfrau". "Ich bin manchmal eine Art Bridget Jones – mit Tagen, an denen ich in jedes Fettnäpfchen trete, das sich mir bietet", sagt sie.

Mazumder spannte den Bogen von der digitalen Transformation - mit neuen
Geschäftsmodellen in eine digitale Zukunft über Machine Learning bis zu Erfolgsfaktoren innovativer Unternehmen. Sie hob die Vorzüge von Frauen in Verwaltungsräten - ihre Macht, ihre Assets, ihren Mehrwert - im Sinne der wirtschaftlich genutzten Heterogenität hervor. Als Spezialistin für das Krisenmanagement legte sie auch die Hintergründe des "Geschäfts mit dem Terrorismus" offen.

Unter den Gästen: Christine Hödlmayr-Gammer, Aufsichtsratsvorsitzende Hödlmayr International und Unternehmerin, Helmut Pöllinger, Geschäftsführer Brainloop Austria, Walter Lentsch,Country President Chubb Austria, Friederike Jacquelin, Vorsitzende der Gesellschafterversammlung Gebauer und Griller, Wilfried Sihn, Geschäftsführer Fraunhofer Research GmbH, TU Wien, Andrea Sihn-Weber, Geschäftsführerin Nachhaltigkeitsmanagement RBI, Werner Wutscher, Founder & Managing Partner New Venture Scouting, Daniela Dieringer, CFO Doppler Mineralöle, Wels, Guntram Bock, Stiftungsvorstand sowie Geschäftsführer MobiGas, Wolfgang Johann Horvath, Topmanagement-Erfahrung aus der Berndorf Gruppe, Petra Maria Hubatka, Finanzprüferin Großbetriebe und Konzerne, Norbert Pleyer, Topmanagement Erfahrungen FMB Burgenland und ISS, Julien Fenkart, COO Life Light GmbH Biohealth GmbH, Thomas Deutschmann, CEO Brainloop AG Deutschland, Petra Inwinkl, Associate Professor of Accounting Universität Jönköping Schweden, Gunter Tautorus, Managing Director aus Bielefeld, Clarissa Diana Wilke, Women´s Boardway, Ronald Trieb,  Vice President Europe Sri Trang Gloves, und viele mehr. (red)

Bilder des Abends finden Sie hier.

www.boardsearch.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.