Mathea zeigt die neue Dessous-Kollektion von Tezenis

| Redaktion 
| 21.09.2022

Die heimische Chartstürmerin wurde vom Modelabel für die Herbst/Winter-Kampagne engagiert.

Mathea hat ihren Lebensmittelpunkt mittlerweile zwar nach Deutschland verlegt, dennoch ist die heimische Sängerin nach wie vor die meistgestreamte Künstlerin Österreichs. Von dieser anhaltenden Beliebt- und Bekanntheit möchte Tezenis erneut profitieren. Das Modelabel hat Mathea für ihre aktuelle Dessous-Kampagne Herbst/Winter 2022 gebucht.

Mathea Dessous TezenisMathea in den neuen Tezenis-Dessous © Riccardo Vimercati

Besonderheiten

Die neuen Dessous wollen bei den Kundinnen vor allem durch markante Farben und Muster sowie raffinierte Schnitte punkten. Hinzu kommen Metallic-Elemente, funkelnde Steinchen sowie Cut-Out-Details. Inspiration holte sich Tezenis laut einer Presseaussendung bei (Pop-)Stars wie Britney Spears ("Toxic"-Video), Paris Hilton (Pink und Rosé) oder Madonna (Glitzer).

Mathea Dessous Tenezis

Mathea in den neuen Tezenis-Dessous © Riccardo Vimercati

Professionelles Shooting

Bei den Fotos hat Tezenis nichts dem Zufall überlassen. Mathea und die Dessous wurden beim Shooting in Berlin - wie bei der Beachwear-Kollektion 2022 (LEADERSNET berichtete) - vom New Yorker Modefotografen Riccardo Vimercati gekonnt in Szene gesetzt. Damit scheint einer erfolgreichen Kampagne nichts im Wege zu stehen.

Die neue Dessous-Kollektion ist ab sofort verfügbar.

www.tezenis.at

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder.

leadersnet.TV