Schoellerbank: Neuer Leiter für die Region Österreich Mitte

Josef Lohninger folgt auf Gerold Humer, der zum Nachhaltigkeitsbeauftragten der Bank ernannt wurde.

Josef Lohninger hat mit 1. September die Leitung der Region Österreich Mitte und damit die Vertriebsverantwortung der Schoellerbank in den Bundesländern Salzburg und Oberösterreich übernommen. Er folgt in dieser Position auf Gerold Humer, der zum ESG-Officer (Environmental Social Governance) bzw. Nachhaltigkeitsbeauftragten des Hauses ernannt wurde und künftig unter anderem die Zusammenarbeit mit dem neu installierten "Beirat für Ethik und Nachhaltigkeit" der Schoellerbank forcieren soll.

Josef Lohninger verfügt über fundierte Kenntnisse sowie mehrjährige Erfahrung in der Beratung vermögender Menschen und war bereits vor seinem Eintritt in die Schoellerbank in leitender Funktion im Private-Banking und Wealth-Management der österreichischen Bankenbranche tätig. Am 15. April 2021 hatte Lohninger die Leitung des Schoellerbank-Standorts Sterneckstraße in Salzburg übernommen.

"Es macht mich stolz, dass wir mit diesen herausragenden Personalentscheidungen die Weichen für eine nachhaltig erfolgreiche Zukunft in der Schoellerbank stellen konnten. Mit Josef Lohninger haben wir einen erstklassigen Private Banker und Wealth Manager für die anspruchsvollen Kundinnen und Kunden unseres Hauses gewonnen. Sein Engagement beweist einmal mehr die Attraktivität der Schoellerbank als führende und meistausgezeichnete Privatbank des Landes", so Dieter Hengl, Vorstandsvorsitzender der Schoellerbank und Head of Wealth Management Austria der UniCredit Bank Austria. "An dieser Stelle bedanke ich mich bei Gerold Humer für seine hervorragende Arbeit als Regionalleiter in den vergangenen Jahren. Ich freue mich sehr, dass er in seiner neuen Funktion als ESG-Officer in Zusammenarbeit mit unserem 'Beirat für Ethik und Nachhaltigkeit' nun in sämtlichen Bereichen der Schoellerbank für eine nochmals deutliche Steigerung der Nachhaltigkeits-Kompetenzen für unsere Kundinnen und Kunden sorgen wird." (as)

www.schoellerbank.at

 

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder.

leadersnet.TV