Horst Marterbauer

Firma: Werbehelden GmbH
Position: Agenturleiter

Horst Marterbauer komplettiert seit April 2021 als Agenturleiter das Managementteam des Below-the-Line-Spezialisten „Werbehelden“. Die letzten zwölf Jahre sorgte der Live-Entertainment-Experte für eindrucksvolle Auftritte internationaler Marken beim Donauinselfest in Wien. Dieses enorme Event-know-how, seine konzeptive Stärke und Umsetzungskompetenz bringt er jetzt bei den Werbehelden dafür ein, die Kunden mit extraordinären Markeninszenierungen ihre Kommunikationsziele erreichen zu lassen, aber auch dafür, neue Formate zur Markeninteraktion zu entwickeln und unmögliche Ideen strukturiert bzw. zuverlässig zur Realität werden zu lassen.

Der 42-jährige Horst Marterbauer studierte Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien, wo er sich bereits mit Nachhaltigkeits- und Umweltthemen im ökonomischen Kontext befasste. Seine Berufslaufbahn startete Horst Marterbauer bei Vienna Communications Consulting, wo er die operative Verantwortung für den Bank Austria Street Soccer Cup und den Salzburger Berufsschilehrer und Snowboardlehrer Verband trug. 2007 wechselte er ins Team von Österreich am Ball, um dort zahlreiche Projekte für die in Österreich und der Schweiz abgehaltene UEFA EURO 2008 umzusetzen. Im selben Jahr gründete Horst Marterbauer die multifunktionale Gastronomie- und Eventlocation „The Loft“ in Wien, deren Gesellschafter er bis heute ist. Zwei Jahre später stieg er bei der Agentur Pro Event ein, wo er für das Donauinselfest die Bereiche Sponsoring, Medienkooperationen und Markeninszenierung übernahm und das weltweit größte Open-Air-Festival zur international gefragten Plattform für innovative Markenpräsentationen, Interaktion und Live-Marketing ausbaute.

Seit 2016 ist der passionierte Sportler zudem Gründungsgesellschafter des Trail Center Hohe Wand Wiese Wien und für den Ausbau des städtischen Mountainbikeangebots im Einklang mit der Natur und öffentlichen Interessen federführend.

www.werbehelden.com

leadersnet.TV