Post launcht neue, von "Violet" kreierte Werbekampagne

"Zusammen bringt man mehr zusammen": Services von Post, Bank99 und A1 werden gemeinsam beworben.

Die Österreichische Post und ihre Customized Hub Agency "Violet" starten ihre erste gemeinsame Großkampagne, um das neue Markendach der Post zu launchen. Unter dem Kampagnenclaim "Zusammen bringt man mehr zusammen" will die Post ihre Stärken als Multidienstleisterin herausstreichen: In den Postfilialen sind die flächendeckenden Services von A1, Bank99 und Post unter einem Dach vereint, um neben alltäglichen Postdienstleistungen auch andere Angebote in Anspruch nehmen zu können.

Die neue 360-Grad-Kampagne ist am 5. April angelaufen und multimedial breit zu sehen: TV, Print, Out Of Home (OOH), Online, Social Media, Dialog, Web und App sowie am Point of Sale (POS). Auch Owned Media wie das Preisvergleichsportal "Das Kuvert", Briefkästen und der Post-Fuhrpark werden zu Trägern der neuen Kampagne.

"Mit unserer neuen Multidienstleisterin-Kampagne starten wir auch unseren neuen kommunikativen Leitgedanken #zusammenbringen, unter den wir ab jetzt alle Kommunikationsmaßnahmen stellen werden. Wir bauen damit ein kommunikatives Markendach, das sich in Zukunft über die ganze Österreichische Post in ihrer B2C-Kommunikation erstrecken wird", erklärt Manuela Bruck, Leiterin der Unternehmenskommunikation der Österreichischen Post. (as)

www.post.at/zusammenbringen

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder.

Credits

  • Agentur: Violet
  • Filmproduktion: MXR Productions
  • Regie: Markus Gasser
  • Fotograf: Raphael Just

leadersnet.TV