Zahlen, Zahlen, Zahlen

Das ist aus der "24+24+24"-Formel des Gesundheitsministeriums geworden, so viele Tagen waren Angestellte und Arbeiter krank und die UFO-Sichtungen in den USA haben massiv zugenommen.

Die Zahlen der Woche

  • Ende Mai hat das Gesundheitsministerium die Formel "24+24+24" ausgegeben: 24 Stunden von der Meldung bis zum Test, 24 Stunden bis zum Testergebnis, 24 Stunden bis zur Rückverfolgung und Information der Kontakte. Zahlreiche Österreicher berichten von der Formel "72+nie oder verloren+keine Ahnung".
  • Die Football-Profiliga NFL hat drei Cheftrainer wegen Verstößen gegen die Corona-Hygieneregeln empfindlich gestraft. Vic Fangio von den Denver Broncos, Kyle Shanahan von den San Francisco 49ers und Pete Carroll von den Seattle Seahawks müssen diversen Medienberichten zufolge jeweils 100.000 Dollar (85.000 Euro) zahlen. Ihre Klubs müssen darüber hinaus noch je 250.000 Dollar (170.000 Euro) berappen.
  • Durchschnittlich 13,3 Tage haben die unselbstständig Beschäftigten 2019 im Krankenstand verbracht.
  • Lidl-Gründer Dieter Schwarz ist der reichste Deutsche. Der 80 Jahre alte Gründer von Lidl und Kaufland über ein geschätztes Vermögen von 41,8 Milliarden Euro.
  • Alleine in der heimischen Industrie belaufe sich der Corona-Schaden mittlerweile auf 8 Milliarden Euro, laut Industriellenvereinigung.
  • Die Zahl der UFO-Sichtungen in den USA hat während der Corona-Pandemie stark zugenommen. Laut der Non-Profit-Organisation "National UFO Reporting Center" hat es über bereits 5.000 Sichtungen gegeben. Das sind im Vergleich zum Vorjahr 51 Prozent mehr unidentifizierte Flugobjekte, die gesehen wurden.
  • Die deutsche Wirtschaft wird nach Einschätzung des Münchner Ifo-Instituts im laufenden Jahr um 5,2 Prozent schrumpfen. Bisher war man von einem Rückgang von 6,7 Prozent ausgegangen.

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder.

Wöchentlich frisch

So, wie die Bundesregierung bzw. das Gesundheitsministerium täglich die Zahl der aktuell Coronaerkrankten veröffentlicht oder der ORF die Lottozahlen bekannt gibt, präsentiert Ihnen LEADERSNET einmal die Woche jene Zahlen, die Sie als zahlenaffiner Mensch auf jeden Fall kennen sollten.

leadersnet.TV