Krisensicher: Gold und Edelmetalle boomen

philoro verfügt nach wie vor über große Kapazitäten, sowohl bei Barren, als auch bei Münzen.

"Wir stellen in den letzten Tagen enorm wachsendes Interesse an einer Investition in Gold, in Barren ebenso wie in Münzen, fest", erklärt Rudolf Brenner, Gründer und Geschäftsführer der philoro Edelmetalle GmbH. "Wir haben ausreichend Bestände und können alle Bestellungen auch kurzfristig bedienen. Wir haben schon, ausgelöst durch angespannte Lagen bei Gold und Edelmetall in früheren Jahren, seit mehreren Jahren bestens vorgesorgt. Sichere Lagerbestände, gute, verlässliche und bestens bestückte Partner bei Gold- und Silbermünzen, insbesondere die Münze Österreich, und vor allem unsere eigene philoro Goldbarren-Linie machen uns in dieser schwierigen Situation deutlich unabhängiger als andere Anbieter."

philoro habe sich auch in früheren Jahren bei Versorgungsengpässen am Goldmarkt jeweils bestens bewährt. "Unsere Kundinnen und Kunden kennen und schätzen uns als zuverlässigen Partner in allen Phasen des Gold-Marktes", so Brenner.

Die elf philoro-Filialen im deutschsprachigen Raum sind zwar aktuell aufgrund der COVID-19 Schutzmaßnahmen geschlossen; der Gold- und Edelmetallhandel funktioniert aber ungebrochen gut über den Online-Shop. Das Familienunternehmen mit Sitz in Wien, verfügt nach wie vor über große Kapazitäten, sowohl bei Barren, als auch bei Münzen. (jw)

www.philoro.at/shop

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.