VAMP wählte neuen Vorstand

Gerhard Huber und Andrea Tassul sind neue Vorstandsvorsitzende. Verband kooperiert auf europäischer Ebene.

Im Zuge der letzten Jahreshauptversammlung des Verbandes Ambient Media, Promotion und Digital Out Of Home (VAMP) wurde ein neuer Vorstand gewählt. Gerhard Huber, Geschäftsführer von easystaff, wurde zum Vorstandsvorsitzenden gewählt. Neu im VAMP-Vorstand und zweite Vorstandsvorsitzende an der Seite Hubers ist Andrea Tassul, Managing Partner Plus Promotion Sales.

Starke Lobby- und Service-Plattform

Neben der Wahl von Gerhard Huber zum neuen Vorstandsvorsitzenden und Andrea Tassul als zweite Vorstandsvorsitzende, wurden in ihren Funktionen als VAMP-Vorstände bestätigt: Ideal Live Marketing-Geschäftsführender Gesellschafter Marcus Wild, der als Vorstand für den Bereich "Promotion" verantwortlich ist sowie Director Operations bei Goldbach Austria Horst Brunner, der seinen Schwerpunkt im Bereich "Digital Out Of Home" (DOOH) hat. Neu im Vorstand, neben Andrea Tassul ist auch Andreas Eisenwagen Creativ Direktor und Partner von DonnerWetterBlitz mit den Agenden "Ambient Media".

"Unsere Aufgabe als neu gewählter VAMP Vorstand ist es, einerseits auf die von uns vertretenen, im Below the Line Sektor angesiedelten Mediengattungen, Ambient Media, Promotion und DOOH sowie deren vielschichtige und innovative Einsatzmöglichkeiten aufmerksam zu machen und andererseits den Mitgliedern eine starke Lobby- und Service-Plattform zu bieten", so VAMP-Vorstandsvorsitzender Gerhard Huber. "Neben aktiver Mitgliederbetreuung und einer attraktiven Ausgestaltung der Serviceleistungen werden wir auch weithin den Besuch von hochkarätigen Networking-Veranstaltungen und auch ein Angebot zur kostenlosen und stark vergünstigen Teilnahme an interessanten Schulungen und Seminaren sowie Partner-Awards anbieten."

Roadshow zur Mitgliedergewinnung

"Für die kommende Funktionsperiode werden wir mit einer geplanten 'Roadshow' zur Mitgliedergewinnung – die auch eine zusätzliche Initialzündung für den VAMP-Award 2019 sein wird – sowie der Neuerung, dass wir unseren Mitgliedern heuer erstmals einen besonderen Benefit auf europäischer Ebene anbieten: Durch eine Kooperation mit dem europäischen Verband IMC können die Top 3 VAMP-Award Sieger ihren Kunden eine Einreichung ermöglichen." freut sich Neo-Co-Vorstandsvorsitzende Andrea Tassul. (red)

www.vamp.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.