Verbund: Corinna Tinkler wird Kommunikationschefin

Ex-Rewe-Kommunikationsdirektorin fängt am 1. April bei Österreichs größtem Stromunternehmen an.

Die Verbund-Unternehmenskommunikation wird per 1. April 2019 von Corinna Tinkler geleitet. Sie verantwortet damit die Bereiche Public Relations, Brand Management/Advertising, Event/Sponsoring und Public Affairs von Österreichs größtem Stromunternehmen. Das Ressort liegt im Vorstandsbereich von Michael Strugl, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Verbund AG.

Corinna Tinkler blickt auf eine langjährige Karriere in der Kommunikations- und Marketingbranche zurück. Auf Unternehmensseite war sie zuletzt als Direktorin Unternehmenskommunikation der Rewe International AG für den Bereich Corporate Communications und damit für das Management der zugeordneten Kompetenzbereiche des Unternehmens verantwortlich. Umfassende Erfahrung im strategischen und operativen Kommunikationsmanagement sowie in der Markenführung bringt sie aus ihrer Tätigkeit in verschiedenen Funktionen auf Agenturseite mit. (as)

www.verbund.com

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.