Hochhaus Herrengasse: Neuer Coup von Event-Profi Paul Rittenauer

Der "Panoramaraum" ist die "höchstgelegene Event-Location der Wiener Innenstadt".

Der Wiener Event-Profi Paul Rittenauer hat mit einer neuen, exklusiven Location seinen nächsten Coup gelandet: Ab sofort ist der Panoramaraum im 14. Stock im Hochhaus Herrengasse für Veranstaltungen – von Firmenevents über Pressekonferenzen, TV-Talks, Film- und Fotoshootings bis zu Modeschauen und privaten Feiern – ganztags, halbtags oder stundenweise buchbar.

In 52 Metern Höhe lassen sich auf insgesamt 131 Quadratmetern Veranstaltungsfläche – indoor sowie outdoor – Events mit bis zu 100 Personen umsetzen. Die Terrasse mit Blick über die Stadt und auf den Stephansdom bietet Platz für eine Rooftop-Tafel für maximal 45 Personen. Über den Sommer wird die Terrasse dann zur Pop Up Bar namens "Freiluft – die Stadtterrasse". Unter panobar.visitour.at gibt es eine 360° Panorama Virtual Tour der Location.

© Robert Jahns

"Ich wollte wieder etwas ganz Besonderes bieten. Einen außergewöhnlichen Rahmen für exklusive, vielfältige Events. Eine Location, die es in der Wiener Innenstadt in dieser Form nicht gibt und daher allen in Erinnerung bleibt", so Rittenauer. "Der Panoramaraum im Hochhaus Herrengasse ist nicht nur die höchstgelegene Location mitten in der Stadt. Besonders beeindruckend sind das puristische Design der 30 Jahre und der unvergleichliche Weitblick über Wien. Er bildet den perfekten Rahmen für Veranstaltungen auf höchstem Niveau." (as)

www.panoramaraum.at

www.rittenauer.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.