"Die lebendige Visitenkarte der Steirer in Wien: ein Ball zum Wohlfühlen"

| 13.01.2019

Prominenz aus Wirtschaft und Politik tanzte beim Steirerball 2019.

Der Verein der Steirer in Wien bach auch heuer wieder zum Tanz. Das "grüne Herz Österreichs" lud zu einer rauschenden Ballnacht, und die Gäste kamen in Scharen. Der heurige Steirerball war restlos ausverkauft. Die prunkvolle Fassade der Hofburg war für den Steirerball 2019 grün-weißes Licht getaucht.

Innen wurden die Gäste am Anfang der Feststiege persönlich von den Steirern in Wien empfangen. Nach den Reden der Organisatoren und der Darbietungen der Gastgebergemeinde Fürstenfeld eröffnete Bundeskanzler Sebastian Kurz den Steirerball.

Hochkarätige Besucher aus Wirtschaft und Politik

Die Gästeliste des ausverkauften Steirerballs 2019 liest sich illuster, so sah man unter anderen Bundeskanzler Sebastian Kurz, die Designerinnen Eva Poleschinski und Lena Hoschek, Künstler Erwin Wurm, Brau Union-Generaldirektor Magne Setnes, A1 Telekom-Generaldirektor Thomas Arnoldner, Rotes Kreuz-Generalsekretär Werner Kerschbaum, Sturm-Präsident Christian Jauk, Obmann des Vereins der Steirer in Wien Andreas Zakostelsky und seine Stellvertreterinnen Elisabeth Hakel und Edith Müller, den steirischen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Bundesminister für Finanzen Hartwig Löger, Doris Fritz von der Thermalquelle Loipersdorf, Wirtschaftskammer Steiermark-Direktor Karl-Heinz Dernoscheg, Ministerin Juliane Bogner-Strauß, Ex-Landeshauptmann Franz Voves, Rechnungshof-Präsidentin Margit Kraker, Landtagspräsidentin Bettina Vollath, die Landesräte Johann Seitinger, Christopher Drexler und Martin Eichtinger, den Bürgermeister von Fürstenfeld Franz Jost, Tourismusobmann Fürstenfeld Josef Thaller, den Geschäftsführer der Frutura Thermal-Gemüsewelt Manfred Hohensinner, Wirtschaftskammer Steiermark-Präsident Josef Herk, Wirtschaftskammer Steiermark-Vizepräsident Andreas Herz, Wirtschaftskammer Österreich-Vizepräsident Jürgen Roth, Landwirtschaftskammer Steiermark-Präsident Franz Titschenbacher, Franz Gosch, Verbandsdirektor Raiffeisenverband Steiermark Heinrich Herunter, Wirtschaftskammer Österreich-Generalsekretär Karlheinz Kopf und Herwig Höllinger.

Überdies nahmen Bauernbund-Direktor Franz Tonner, der SPÖ-Abgeordnete Josef "Beppo" Muchitsch, Landesschulratspräsidentin Elisabeth Meixner, Verbund Holding-Vorstand Achim Kaspar, VÖZ-Generalsekretär Gerald Grünberger, IV- Vize-Generalsekretär Peter Koren, Bank Austria-Vorstandsdirektor Dieter Hengl, RLB Steiermark-Generaldirektor Martin Schaller, RLB Steiermark-Vorstandsdirektor Rainer Stelzer, RLB Steiermark-Vorstandsdirektor Matthias Heinrich, GRAWE-Generaldirektor Klaus Scheitegel und sein Stellvertreter Gernot Reiter sowie die GRAWE-Vorstandsdirektoren Gerald Gröstenberger und Georg Schneider, Steiermärkische Sparkasse-Vorstandsmitglied Georg Bucher, Energie Steiermark AG-Vorstand Martin Graf, Verbund AG-Vorstandsmitglied Michael Amerer, Kurhauses Bad Gleichenberg-Eigentümer Walter Schiefer, Herz Gruppe-Chef Gerhard Glinzerer, GKB-Generaldirektor Franz Weintögl, Ex-Verteidigungsminister Gerald Klug, Elin EBG-Miteigentümer Franz Hrachowitz, Styria Media Group-Vorstandsvorsitzende Markus Mair, Kleine Zeitung-Geschäftsführer Thomas Spann, Landesjägermeister Franz Mayr-Melnhof-Saurau, Krimiautorin Claudia Rossbacher und Moderator Oliver Zeisberger am Steirerball 2019 teil.

Impressionen der rauschenden Ballnacht rund um das grüne Herz Österreichs finden Sie in unseren Fotogalerien hier und hier. (rb)

www.steirerball.com

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.