Maimuna Mosser ist "FMP Mediapersönlichkeit 2018"

Branchenstars, Medien-VIPs und Newcomer feierten die 10. FMP Media Night.

Das Forum Media Planung (FMP) hat am Mittwochabend zur 10. FMP Media Night geladen. Trotz seines mittlerweile 50-jährigen Bestehens konnte der Branchenverein auch heuer mit einer neuen Ideen auftrumpfen: So fanden sich die hochkarätigen Besucher der Media Night erstmals unter den immergrünen Tannen im Innenhof der Labstelle ein. Im eleganten Festsaal begrüßten die FMP-Vorstandsmitglieder Marcela Atria und Stephan Kreissler ihre Gäste zum grandiosen Jahresabschluss-Fest unter dem Motto "Glamorous 50 Years".

Unwort des Jahres, FMP-Newcomer und Mediapersönlichkeit 2018

Neben vorweihnachtlichem Punsch und geselligen Gesprächen durfte natürlich die jährliche Mediawahl nicht fehlen. Den Auftakt machte dabei die beliebte Kür zum Media-Unwort des Jahres, welche erwartungsgemäß auf den Begriff "DSGVO" fiel.

Darüber hinaus wurde erstmals der Titel "FMP Newcomer des Jahres 2018" feierlich verliehen, der Preis soll junge und außergewöhnliche Talente der Branche auszeichnen und für ihren Karrierestart in der Mediawelt anspornen. Laudatorin RMS-Campaign Managerin Hannah Zaunschirm nutzte die Gelegenheit um ihre junge Kollegin und Gewinnerin Sandra Strobl, ebenfalls Campaign Managerin bei der RMS, für ihre Genauigkeit und Zuverlässigkeit zu loben.

Zum krönenden Abschluss ging auch die Wahl zur Mediapersönlichkeit 2018 erfolgreich über die Bühne. Den verdienten Sieg durfte dieses Jahr Ikea-Marketingchefin Maimuna Mosser davontragen, Media1-Agenturleiteirn Inez Czerny hob in ihrer Laudatio besonders das umfassende Talent und Geschick der frischgebackenen Media-Persönlichkeit hervor. Der Titel ehrt vor allem Qualitäten wie Leadership, Ideen-Reichtum, Mut, Klugheit sowie Mitarbeiter mit Vorbildfunktion. (jr)

Wer sich den glanzvollen Fest-Akt nicht entgehen lassen wollte, sehen Sie in unserer Galerie.

www.forummediaplanung.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.