Forum Aufsichtsrat: "Sind Daten das Öl der Zukunft?"

| 15.03.2018

Wilfried Sihn zu Gast bei der hochkarätigen Veranstaltung. 

"Digitalisierung ist in aller Munde, doch die meisten Unternehmen wissen nicht einmal, welche Daten sie haben." Dies war eine der markanten Aussagen des Gastsprechers, Wilfried Sihn, Geschäftsführer von Fraunhofer Austria Research und Professor an der TU Wien sowie Mitglied nationaler und internationaler Organisationen und einziger österreichischer Fellow der renommierten Akademie für Produktionstechnik "CIRP", beim Forum Aufsichtsrat von Board Search ÖPWZ und Binder Grösswang. 

"Soll ein Aufsichtsratsmandat ein Nebenjob sein, oder eine Hauptaufgabe?" Dazu vertritt Sihn pointiert die Auffassung: "Beiräte und Aufsichtsräte müssten viel mehr Geld verdienen." Nicht nur weil die Entlohnung dafür nicht adäquat ist. Sihn strich ein ganz anderes Argument hervor: Nur wenn ein Gremium richtig Geld koste, "sodass es dem Eigentümer weh tut", dann werden Sitzungen professionell vorbereitet. Und wenn man schon Kapazunder im Gremium habe, dann "fragen Sie sie doch auch gezielt und nutzen deren Expertise."

"Leere Pizzakartons"

"Mit jungen Leuten die Zukunft zu gestalten und dafür zu sorgen, dass neue Technologien in Arbeitsplätze umgesetzt werden. Diese jungen Leute sind anders, denken anders. Wenn Sie junge Menschen für etwas begeistern, spielt Zeit keine Rolle. Die Motivation der Jungen sieht man an der Menge der leeren Pizzakartons", so der mehrfache Spinn Off-Mitbegründer. Weiters auf der Agenda: Digitalisierung, Innovation, HR-Trends, Leadership und Start up-Szene.

Das Streichquartett "Atmos" umrahmte die Veranstaltung wieder musikalisch und spannte den Bogen von Mozart über Vivaldi bis Steve Wonder. Unter den Gästen: Monika Kircher, Wilhelm Rasinger, Gunter Tautorus, Günter Thumser,  ÖVM, Georg Gobec, Tisza Textil Group, Alexander Picker, Altheia works, Franz Grohs,  T-Systems, Michael Längle, RAG Rohöl, Gudrun Mauerhofer, Oesterreichische Nationalbank, Bernd Wollmann, Casinos Austria AG, Werner Zumpf, RWA Raiffeisen Ware Austria AG, Christoph Krischanitz, Donau Universität Krems, Angelika Philipp, Raiffeisen Campus, Johann Pinterits, GMS Gourmet, Ulrike Plettenbacher, Österreichischer Wissenschaftsrat, und viele mehr. (red)

Impressionen finden Sie hier.

www.boardsearch.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.