Rosam-Grünberger ist neuer PR-Marktführer

Die Agentur nimmt erstmals den ersten Platz im "Horizont"-Ranking ein.

Das neue PR-Agentur-Ranking des Horizont hat einen neuen Spitzenreiter: Erstmals schaffte es die PR-Agentur von Wolfgang M. Rosam und Silvia Grünberger an die Spitze der Branche. Gemessen wurden die Netto-Honorarumsätze 2020. Im COVID-Jahr erreichte Rosam-Grünberger Change Communications als einzige der im Ranking gelisteten PR-Agenturen einen Umsatzzuwachs von 8,9 Prozent auf rund 4,2 Millionen Euro.

Auf den Rängen folgen die PR-Agentur Ecker & Partner – die ihren zweiten Platz vom letzten Jahr verteidigt – und an dritter Stelle Vorjahressieger Skills. Der langjährige Marktführer Grayling muss sich mit dem vierten Rang zufriedengeben. Den fünften Platz belegt der Vorjahresdritte Reichlundpartner. "Wir hatten ausgerechnet im COVID-Jahr 2020 unser bestes Agenturjahr ever. Unsere Konzentration auf Change PR und Strategieänderung kam uns da enorm zugute", kommentiert Siliva Grünberger das Ergebnis.

Für PR-Urgestein Wolfgang M. Rosam ist dieser Erfolg ein Da Capo nach 20 Jahren. Damals war er bereits mit seiner Agentur Publico PR-Marktführer: "Als ich meine erste PR-Agentur Publico vor 20 Jahren verkaufte, hatten wir einen Netto-Honorarumsatz von rund 12 Millionen Euro. Heute darf ich mit lediglich 4,2 Millionen Euro bereits Marktführer sein. Der PR-Markt in Österreich hat sich demnach in den letzten zehn Jahren radikal verändert. Dafür gibt es heute auch zehnmal so viele PR-Agenturen als seinerzeit. Das heißt, PR-Agenturen in Österreich sind zu 90 Prozent kleinteilig, oft EPUs. Und: Früher erfüllten PR-Agenturen den Job, den heute tausende – ausgezeichnete – PR-Abteilungen in Unternehmen selbst erledigen." (as)

www.rosam-gruenberger.at

www.horizont.at

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder.

Die Top 10

  1. Rosam-Grünberger Change Communications – 4.220.309 Euro Umsatz
  2. Ecker & Partner – 4.009.515 Euro
  3. The Skills Group – 3.898.866 Euro
  4. Grayling – 3.840.000 Euro
  5. Reichl und Partner – 3.285.000 Euro
  6. ikp – 3.022.953 Euro
  7. Himmelhoch – 2.656.286 Euro
  8. Bettertogether – 2.265.734 Euro
  9. Currycom Communications – 2.098.286 Euro
  10. Unique Public Relations – 1.811.774 Euro

leadersnet.TV