Corona: So schön sang Daniela Fally "Dankeschön" aus sozialer Distanz

Die Sopranistin gab vor dem Pflegeheim in Berndorf, in dem auch ihr Vater untergebracht ist, ein Privatkonzert für Bewohner und Personal.

Am Montag gab es eine besondere Überraschung für die Bewohner und das Pflegepersonal des Altenheims in Berndorf: Star-Sopranistin Daniela Fally gab als Dankeschön für die Pflegerinnen und Pfleger des Pflegeheims, in dem auch ihr Vater untergebracht ist, ein exklusives Privatkonzert bei schönster Frühlingsstimmung.

Das ganze ging selbstverständlich bei allen durch die Coronakrise notwendig gewordenen Sicherheitsvorkehrungen und in "proper social distance" vor dem Pflegeheim bzw. dem Stadttheater Kaiser Franz Josef Theater in Berndorf vonstatten. Unterstützt wurde Fally von Pianist Vinzent Praxmaier, ebenfalls nicht entgehen ließen sich das aufmunternde Kulturhighlight Heimdirektor Gregor Herzog, der Berndorfer Bürgermeister Franz Rumpler und Kulturmanager Herbert Fischerauer.

Eindrücke vom Privatkonzert von Daniela Fally finden Sie in unserer Fotogalerie. (red)

www.danielafally.com

www.andreastischler.com

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.