Wo Top-Sportler ab sofort für Olympia und EURO 2020 trainieren

Leonding ab sofort auf einem Level mit New York, Mailand und Co.: Fitness-Spezialist Technogym verstärkt mit neuem Mega-Showroom sein Engagement am österreichischen Markt.

Ein Sport-, Fitness- und Lifestyle-Showroom der "alle Stückerln" spielt: dieser erstreckt sich ab sofort auf 1.600 Quadratmetern mitten im oberösterreichischen Leonding. Aus der Feder von Star-Architekt Antonio Citterio geplant hat Technogym sich bei seinem jüngsten Standort nicht lumpen lassen und diesen am Mittwoch im Beisein von Exzellenzen aus Wirtschaft und Sport eröffnet. Selbst Nerio Alessandri – Gründer, Präsident und Visionär von Technogym – reiste aus Italien an, um den neuen Showroom zu eröffnen. Mit dem Umbau des Headquarters in Leonding wurde eines der größten Zukunftsprojekte der Fitness-Branche abgeschlossen.

"Mailand, New York, Madrid – und jetzt Leonding"

"Als ich mit Technogym begonnen habe, war es mein Traum, die ganze Welt in Bewegung zu bringen. Diese Vision wurde hier perfekt umgesetzt. Gottfried Wurpes und sein Team haben mit diesem Showroom Werte für die nächsten Generationen geschaffen", zeigte sich Alessandri begeistert. Der neue Showroom ist so konzipiert, dass er den Wellness-Lebensstil von Technogym präsentiert, indem nicht nur die besten Produkte, Technologien und Dienstleistungen für körperliche Bewegung zu Hause gekauft werden können, sondern auch Zugang zu erfahrenen Personal Trainern und Innenarchitekten für personalisierte Projekte und Schulungen ermöglicht wird.

"Unser Anspruch war es, die Geräte und Technologien, also die DNA von Technogym, noch mehr ins Zentrum zu rücken. Beim Wellness-Lifestyle geht es aber auch um unsere soziale Verantwortung und natürlich um die bestmögliche Unterstützung unserer Champions. Ich bin stolz auf mein Team und alle, die zur Realisierung dieses Projekts beigetragen haben", sagt Gottfried Wurpes. Das Raumkonzept setzt dabei auf eine präzise Adaption der Werte, für die das Unternehmen steht: Design, Fortschritt, Qualität. Eleganz trifft Geradlinigkeit und schafft eine Erlebniswelt, die sowohl die Marke Technogym als auch die Eigenschaften des Produktportfolios in Architektur übersetzt.

Mit dem neuen Showroom möchte das Unternehmen aus Oberösterreich sein Engagement auf dem österreichischen Markt weiter verstärken und ein deutliches Zeichen für den Wirtschaftsstandort Oberösterreich setzen. "Mailand, New York, Madrid – und jetzt Leonding, also lauter klingende Namen. Das freut mich für die Stadt, aber vor allem für unser Bundesland, das ein ausgewiesenes Sportland ist. Am Anfang steht immer eine Person, die eine Vision, eine Idee und den Mut hat, in einen Standort zu investieren. Gottfried Wurpes hat hier mit seiner Mannschaft eine beeindruckende Location geschaffen", betont Landeshauptmann Thomas Stelzer begeistert.

Eröffnung der Technogym Academy

In der neuen Technogym Academy sollen im ersten Jahr unter der Leitung von Mastertrainerin Heike Bauer rund 500 Trainerinnen und Trainer mit dem Wellness-Lifestyle der Marke vertraut und auf die Geräte und Technologien von Technogym eingeschult werden. Verena Preiner, WM-Bronzemedaillengewinnerin im Siebenkampf, bereitet sich aktuell auf die kommende Saison vor. Das große Highlight sind die Olympischen Spiele 2020 in Tokio.

"Ich verbringe auf meiner ‚Road to Tokyo' extrem viel Zeit in der Kraftkammer im Olympiazentrum auf der Gugl, um fit für die Spiele zu werden. Aber ich denke, dieses Geräteparadies hier in Leonding, noch dazu vor meiner Haustüre, könnte meine neue zweite Heimat werden", lacht die Leichtathletin.

ÖFB-Teamchef träumt schon von EM-Titel

Vor Ort konnten unter anderem Landeshauptmann Thomas Stelzer, Ulrike Rabmer-Koller (WKO), ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel, ÖFB-Teamchef Franco Foda sowie zahlreiche Sportlern wie Leichtathletin Verena Preiner, Michael Matt, Bernd Wiesberger oder Dominik Landertinger begrüßt werden. ÖFB-Teamchef Foda setzt in der in der Vorbereitung auf die EURO 2020 und auch beim Turnier selbst auf Technogym-Produkte: "Wir werden top-fit zur Endrunde fahren, das ist klar. Und sollten wir Europameister werden, haben Gottfried Wurpes und sein Team sicher einen Teil dazu beigetragen!"

Eindrücke von der Eröffnung des neuen Technogym-Showrooms in Leonding finden Sie beim Durchklicken unserer Galerie. (rb)

www.technogym.co.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.