Kulinarische Gipfel

Ski amadé lockt mit Pistenspaß und regionalen Köstlichkeiten

Mit Top-Qualität und einer unvergleichlichen Erlebnisdichte ist "Österreichs größtes Skivergnügen" im internationalen Vergleich ganz vorne. Längst ist man hier darüber hinausgewachsen, nur mit bestpräparierte Pisten, modernsten Liften und Schneesicherheit zu Punkten.


Der Höchste Bauernmarkt der Alpen währen der Jubiläums- Ski- und Weingenusswoche vom 14.-21. März 2020 © Ski amadé

Mit einem Skipass bekommen die Gäste in Ski amadé nicht nur satte 760 Pistenkilometer und 270 Lifte sondern auch eine Erlebnisvielfalt, die seinesgleichen sucht: 10 Snowparks, 13 Funslopes und Funcross, Speedmessstrecken, Frühstück am Höchsten Gipfel, ausgezeichnete Genusstouren, den Höchsten Bauernmarkt der Alpen, Kulinarik Highlights in ausgezeichnete Skihütten und vieles mehr.

Diese einzigartige Erlebnisvielfalt verteilt sich auf fünf Regionen im Land Salzburg und der Steiermark: die Salzburger Sportwelt, Schladming-Dachstein, Gastein, Hochkönig und Großarltal. Alle diese Regionen haben ihre eigenen speziellen Angebote, sodass jeder sein persönliches Skiparadies finden und mit dem Ski amadé Skipass erkunden kann.


TASTE Ski amadé vereint in Ski amadé den Besten Geschmack aus Österreichs Bergen © Ski amadé 

Österreichischer Wein und regionale Speisen
Darüber hinaus zelebriert Österreichs größtes Skivergnügen mit "TASTE Ski amadé" regionales Essen, das lecker schmeckt und auch noch gut aussieht.  Die Verarbeitung hochwertiger, regionaler Produkte auf ausgezeichneten Skihütten steht dabei besonders im Fokus.


TASTE Ski amadé bietet für jeden den richtigen Geschmack, ob urig oder neu interpretiert © Ski amadé

260 Hütten und Restaurants servieren Genießern hüttentypische Speisen, neu interpretierte Klassiker und außergewöhnliche Gerichte mit Zutaten aus der eigenen Produktion. Besonders empfehlenswert sind die 27, vom Österreich Wein Marketing und Ski amadé zertifizierten, Ski- und Weingenusshütten, die sich mit einem reichhaltigen österreichischen Wein-Sortiment, regionalen Speisen aus heimischen Produkten und einer besonderer Servicekultur auszeichnen.


Kulinarische Highlights während der Ski- und Weingenusswoche erleben © Ski amadé 

Diese und weitere Hütten, ebenso wie die gesamte Destination veranstalten vom 14.-21. März 2020 während der Ski- und Weingenusswoche, die heuer ihr 10-jähriges Jubiläum feiert, zahlreiche Kulinarik-Events. Ein besonderes Highlight ist der Höchste Bauernmarkt der Alpen, welcher die Marktstände regionaler Produzenten auf den Berg bringt. Der höchste von ihnen steht am höchsten Punkt in Ski amadé auf 2.700 Meter Höhe. Aber auch außergewöhnliche Veranstaltungen wie Gondeldinner, Winzergondeln oder Weinverkostungen auf den Hütten machen den Genuss auf den Pisten von Ski amadé erlebbar und schmeckbar.

www.skiamade.com/taste


Advertorial

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.