Prestige in Vollelektrisch: Das ist der neue Porsche Taycan Turbo S

Das neue Luxus-Flaggschiff und allererste E-Modell des deutschen Herstellers überhaupt wurde in der Gösserhalle enthüllt.

"Das Jahr 2020. Das Jahr, in dem Porsche Geschichte schreibt. Das Jahr, in dem Porsche elektrisch wird. Das Jahr des Porsche Taycan." – Unter diesem vielversprechenden Motto luden der Geschäftsführer von Porsche Wien Liesing Peter Herget und der Geschäftsführer von Porsche Wien Nord Wolfgang Zowa am Dienstagabend zur Österreichpremiere des neuen Porsche Taycan in die Gösserhalle ein, und das Interesse war groß: über 1.000 Interessierte strömten in die vom Industrial Chic geprägte Eventlocation nahe des Wiener Hauptbahnhofes um das "zukunftsweisende" , elektrifizierte Luxusmodell von Porsche als Erste und hautnah erleben zu können.

Prunk-Premiere und Elektro-Rennbolide

2015 wurde der neue Star von Porsche noch als Studie unter dem Namen "Mission E" vorgestellt, 2020 wurde er nun mehr als 1.000 geladenen Gästen live und vollelektromotorisiert und fahrtüchtig  vorgestellt – klar, wenn Porsche sein erstes vollelektrisches Fahrzeug auf den Markt bringt, welches übrigens das erste Serienauto mit 800 Volt Technologie ist, wollte sich das offensichtlich keiner entgehen lassen.

Neben dem Porsche Taycan als Hauptakteur war ebenso der Porsche 99X, Porsche's Formel E Rennbolide live vor Ort. Dank der großartigen räumlichen Gegebenheiten der Gösserhalle, konnte zusätzlich nahezu die gesamte Porsche Modellpalette den interessierten Publikum präsentiert werden.

Porsche Taycan Turbo S auf der Vienna Auto Show und ab Montag bestellbar

An diesem wichtigen Abend, zu dem eine Vielzahl hochrangiger Persönlichkeiten aus der heimischen Wirtschaft strömte, war natürlich auch die gesamte Führungsriege von Porsche Austria geschlossen versammelt: unter ihnen waren unter anderen der Geschäftsführer von Porsche Austria Wilfried Weitgasser, Porsche Inter Auto-Geschäftsführer Harald Feilhauer, Porsche Importeur Helmut Eggert, CFO Porsche Bank Alexander Nekolar.

Bis Sonntag ist der Porsche Taycan noch bei der Vienna Autoshow zu besichtigen. Gleich darauf, ab Montag, im Porsche Zentrum Wien Liesing und Porsche Zentrum Wien Nord ausgestellt und bestellbar.

Impressionen vom neuen Porsche Taycan und der bestens besuchten Enthüllungsveranstaltung in der Gösserhalle finden Sie in unseren beiden Fotogalerien hier und hier. (red)

www.porschezentrumwien.at

www.porschewiennord.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.