Heiße Ware für Sebastian Kurz und Co.

1.500 Gäste – René Benko bis zu Gottfried Helnwein – kamen zum "Punsch & Maroni"-Empfang des Ex- und Bald-Wieder-Kanzlers in den Kursalon Hübner.

Amtierender Kanzler oder nicht, "Basti" hat es wieder getan – mit dem ultmativen Erfolgsrezept für Sebastian Kurz' Maronifreunde kommen sie immer, und das in Scharen: Überwarmer Punsch, kochender Glühwein und weich geröstete Edelkastanien und natürlich der Bald-wieder-Kanzler höchstselbst lockten eine Vielzahl namhafter Persönlichkeiten unterschiedlichster – wenngleich mehrheitlich türkiser – Couleur und nicht wenige Hoheiten aus Wirtschaft, Medien und Gesellschaft in den Kursalon Hübner. (rb)

Wer beim "Punsch & Maroni"-Empfang mit dabei war, sehen Sie in unserer Galerie.

www.sebastian-kurz.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.