Wiener Filmfestival setzt heuer auf Burgenländer

Weinlounge am Rathausplatz erstmals von Leo Hillinger, Römerquelle und Hannersberg umgesetzt.

Das Filmfestival am Wiener Rathausplatz ist nicht nur ein Highlight des Wiener Eventkalenders in der warmen Jahreszeit, sondern mit 900.000 Besucherinnen und Besuchern auch Europas größtes Kultur- und Kulinarik-Sommerfestival. Dementsprechend groß ist die Ehre, die 250 Quadratmeter große Weinlounge im Rahmen des Filmfestivals umzusetzen.

2019 steht diese erstmals ganz unter burgenländischer Flagge, denn heuer wurde sie unter Bündelung der gemeinsamen Kräfte vom Weingut Hillinger, Mineralwasser-Hersteller Römerquelle und Hannersberg gestaltet. Auch im Interieur ist das Burgenland stark vertreten: Zwei Tische von Herr Straberger stehen für die Gäste bereit.

Hill Römerquelle Lounge by Hannersberg am Rathausplatz

Diese exklusive Weinlounge, an der den Gästen ein breites Weinportfolio geboten wird, ist Teil der großen Weinpartnerschaft, die außerdem die Listung ausgewählter Qualitätsweine an allen Ständen umfasst. Das Besondere daran: Es gibt zwar 26 Gastronomiestände beim Film Festival, aber es gibt nur eine exklusive Weinlounge. Jahr für Jahr interessiert sich eine Reihe von renommierten Weingütern für die Weinpartnerschaft, die Entscheidung wird federführend von Do&Co getroffen.

"Im ersten Gespräch mit Ronni, Max und Pippo von Hannersberg hat es für mich keine zwei Minuten gedauert, bis klar war, dass wir uns gemeinsam um die große Weinpartnerschaft bewerben werden. Ich komme viel herum. Ich kenne keine stärkere Verbindung von perfekter Kulinarik, einzigartigem Ambiente, unterhaltsamer Kultur und hoher Besucherfrequenz. Gemeinsam werden wir einen starken burgenländischen Fingerabdruck abgeben“, verspricht Leo Hillinger. "Die Burschen von Hannersberg wissen, worauf es beim Film Festival ankommt. Für uns als Weingut Hillinger ist es perfekt, um unsere Leidenschaft für Wein zu präsentieren", so der Winzer.

18 Weine und ein polarisierendes Gestaltungskonzept

Das Konzept überzeugte, als Wasserpartner des Film Festivals ergänzt Römerquelle mit dem Quellort Edelstal die starke Burgenländische Verbindung. "Wir freuen uns, dass unser Konzept aus Leidenschaft für Wein und Strahlkraft von Leo Hillinger, verbunden mit unserer Gastronomie-Begeisterung und Erfahrung aus 13 Jahren Film Festival überzeugen konnte. Und ich freue mich, dass drei schöne Unternehmen und starke Marken aus dem Burgenland zusammengefunden haben“, so Ronni Gollatz von der Hannersberg Event KG, der den eigenständigen Ableger des südburgenländischen Unternehmens Hannersberg (bekannt als Hochzeitsberg) in Wien gemeinsam mit Markus Fischer aus Podersdorf und dem Südtiroler Philipp Stainer führt. 18 Weiß- und Rotweine stehen auf der Getränkekarte der Hill Römerquelle Lounge, davon sind 15 BIO-zertifiziert.

Leo Hillinger hat sich in die Gestaltung der Hill Römerquelle Lounge stark eingebracht, manche Elemente sollen ganz bewusst polarisieren, so der Unternehmer. Nicht polarisieren, sondern begeistern sollen zwei Tische von "Herr Straberger", der Tischlerei von Hans Peischl in Großpetersdorf im Südburgenland, der jedem seiner Tische eine Seele gibt, wie er sagt: "Wir verarbeiten bis zu 200 Jahre alte Bäume, das Holz trocknet etwa zwei Jahre lang. Ich freue mich sehr über diese stimmige Partnerschaft und dass die Besucher beim Film Festival an unseren Tischen ihren Wein genießen werden."  Für die Hill Römerquelle Lounge wurde ein 110 Jahre alter Nussbaum aus Liebing im Burgenland verarbeitet. 

Impressionen vom Opening Event der Hill Römerquelle Lounge by Hannersberg sowie vom Get-Together-Event von Leo Hillinger, bei dem Promis wie Fußballlegende Herbert Prohaska mit seiner Frau Elisabeth, Sportjournalist Edi Finger junior, die ehemalige Skirennläuferin und Dancing Star Lizz Görgl, Moderatorin Kathi Bellowitsch, Philipp Bodzenta von Römerquelle, Fernseh-Koch Andi Wojta und seine Frau Gabi, Society-Lady Andrea Buday, Kathi Stumpf und Alex Beza, Martin Rohla, Chris Stephan, Jürgen Peindl, Nadja Ondrusik, Hans Bürger, Imma Baumgartner, und viele andere antanzten, finden Sie in unseren Fotogalerien hier und hier. (rb)

www.filmfestival-rathausplatz.at

www.leo-hillinger.com

www.roemerquelle.at

www.hannersberg.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.