"#Ibizagate": Die besten Reaktionen aus dem Netz

Das Video von Strache und Gudenus, das die aktuelle Regierung zu Fall gebracht hat, war eine "g'mahde Wiesn" für die Online-Community.

Seit Freitag 18 Uhr ist es das alles beherrschende Thema – nicht nur in Österreich: Die FPÖ-Politiker Heinz Christian Strache (mitterlweile Ex-Vizekanzler) und Johann Gudenus (der nicht nur seine Ämter niedergelegt hat, sondern auch aus der Partei ausgetreten ist) haben sich im Sommer 2017 in einer Luxusvilla auf Ibiza heimlich dabei filmen lassen, wie sie einer vermeintlichen russischen Oligarchennichte auf den Leim gegangen sind und sich dabei moralisch äußerst flexibel gezeigt haben.

Für die Internet-Community war das ungustiöse Verhalten der beiden selbsternannten Saubermänner natürlich "a g'mahde Wiesn" und sie übertraf sich bei der Gestaltung von Memes und Co. selbst. LEADERSNET hat die besten Reaktionen aus dem Netz gesammelt:

 

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.