Das war die Google Analytics Konferenz 2019

800 Teilnehmer, 40 Speaker und, 80 Stunden Know-How.

Vergangene Woche fand in Wien drei Tage lang die bereits achte Google Analytics Konferenz statt. Das Event ist die größte Konferenz zur Google Marketing Platform im DACH-Raum, wenig verwunderlich das entsprechend große Interesse: Mehr als 800 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz versammelten sich im Schloß Schönbrunn, um von nationalen und internationalen Experten zu lernen und sich untereinander zu vernetzen.

In acht ganztägigen Trainings und mehr als 20 Workshops zu den Themen Tracking, Analyse, Conversion Optimierung, Audience Management, Personalisierung, Reporting und Data Privacy wurden Insights aus der Praxis und Best Practices vermittelt. Viele der Tool Trainings waren bereits Wochen vor dem Event ausverkauft.

Großer Andrang auf wichtigstes Analytics-Event im DACH-Raum

"Der sprunghafte Teilnehmeranstieg spiegelt die gestiegene Awareness in Unternehmen wieder, dass Daten und Analysen sowohl für Entscheidungen, Optimierungen aber in Zukunft vor allem für Automatisierung und Machine Learning die Grundlagen sind. Stolz bin ich auf das Programm, das über 40 Prozent internationale Gäste nach Wien gelockt hat. Und dankbar für alle Speaker und Partner, die all das erst ermöglichen", so Siegfried Stepke, Geschäftsführer von e-dialog und Veranstalter der Konferenz.

Ein Termin für die 9. Ausgabe des Events ist bereits fixiert – die Google Analytics Konferenz für DACH wird von 1. bis 3. April 2020 wieder im Schloß Schönbrunn in Wien stattfinden. Eindrücke vom diesjährigen Event sowie das Who is Who der Teilnehmer finden Sie in unserer Fotogalerie. (red)

www.analytics-konferenz.at

www.analytics.google.com

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.