Elisabeth Auer möglicherweise vor Abschied bei SchauTV

"Kurier" trennt sich von Nachrichtenredakteuren seines TV-Senders.

Wie Der Standard berichtet, trennt sich der Kurier von den Mitarbeitern der Nachrichtenredaktion seines Fernsehsenders SchauTV. Auch die redaktionelle Leiterin und Moderatorin Elisabeth Auer soll sich unter den Abgängen befinden. Der Kurier erklärt die Maßnahme mit "Umstrukturierungen".

Der Kurier hatte SchauTV im Sommer 2017 komplett übernommen und die ehemalige ATV-Moderatorin Elisabeth Auer mit der redaktionellen Leitung betraut (LEADERSNET berichtete). Zuletzt sollen drei Personen für die Nachrichtenredaktion des Senders gearbeitet haben. Vor rund zwei Monate hat der Kurier den ehemaligen ORF-Finanzchef Richard Grasl verpflichtet. Grasl ist für die redaktionelle Leitung der Digital-Medien des Kurier verantwortlich. Er soll unter der Führung von Chefredakteurin Martina Salomon die Digitalredaktion inklusive des Videoteams leiten, gemeinsam neue Formate entwickeln und die Integration der Kurier-News auf SchauTV vorantreiben. (as)

www.schautv.at

www.kurier.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.