Milliardär macht Baumgartner Höhe zur erstklassigen Privat-Uni

Soros Universität: "Freie Politik, freie Institutionen und freier Geist" im Jugendstil-Juwel.

Die Central European University (CEU) des US-Milliardärs George Soros will sich in Wien ansiedeln. Ein Memorandum of Understanding mit der Stadt Wien werde demnächst unterzeichnet. Der geplante Standort am Otto Wagner Areal – 25.000 Quadratmeter im Otto-Wagner-Spital – soll den Campus in Budapest und den amerikanischen Standort am Bard College im Bundesstaat New York ergänzen. Als größte Universitätsstadt im deutschsprachigen Raum und durch die Nähe zum CEU-Campus in Budapest, bietet Wien laut Soros die idealen Bedingungen für den neuen Standort. Geplant ist der Abschluss eines Mietvertrages auf 99 Jahre.

Eine Jahrhundertchance

"Wien ist ein internationaler Standort für Universitäten, Unternehmen und internationale Organisationen. Mit der Errichtung eines Campus in Wien eröffnen sich für den Lehrkörper und die Studierenden der CEU wunderbare neue Möglichkeiten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Stadt Wien und der österreichischen Regierung, damit die CEU Wien Realität wird", so CEU-Präsident und Rektor Michael Ignatieff. "Auch wenn wir eine CEU Wien entwickeln, so bleibt Budapest der Hauptstandort. Durch den Vertragsentwurf zwischen dem Bundesstaat New York und der ungarischen Regierung wollen wir unsere langfristige Zukunft in Budapest sichern. Wir hoffen, dass die ungarische Regierung diese Vereinbarung so bald wie möglich unterzeichnet und ratifiziert."

"Für Wien als Universitätsstadt bietet sich durch die Zusammenarbeit mit der CEU eine Jahrhundertchance", so Bürgermeister Michael Häupl. Die CEU sei ein Symbol des Aufbruchs in den zentral- und osteuropäischen EU-Mitgliedsstaaten und sie würde mit ihrem Sozial-und Geisteswissenschaftlichen Schwerpunkt das Angebot der Wiener Universitätslandschaft gut ergänzen.

Förderung kritischer Untersuchungen und erstklassiger Forschung

An der 1991 gegründeten Central European University werden Master-und Doktorats-Studienprogramme in den Bereichen Sozial- und Geisteswissenschaft, Wirtschaft, Umweltwissenschaften, Rechtswissenschaften, Network Science, Kognitionswissenschaften und Mathematik angeboten. Hauptziel der Universität ist die Förderung kritischer Untersuchungen, erstklassiger Forschung und intensiver Lehre zur Förderung der Werte einer offenen Gesellschaft: Diese lauten "Freie Politik, freie Institutionen und freier Geist".

George Soros, geboren als György Schwartz

Soros, ein US-amerikanischer Investor ungarischer Herkunft, machte sich vor allem als Betreuer vieler Fonds, unter anderem des Quantum Funds, einen Namen. Weltbekannt wurde er, als er im September 1992 auf die Abwertung des britischen Pfunds spekulierte und damit einen Gewinn von rund einer Milliarde US-Dollar einstecken konnte. (jw)

www.ceu.edu

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.