Vienna House eröffnet erstes Hotel in Wien

OLN News, Tourismus | 18.04.2017

Größte Hotelkette des Landes auf Expansionskurs. 

Vienna International (VI) Hotels firmiert seit rund einem Jahr unter Vienna House und wird über die drei Schienen Easy, Concept und Design geführt. Nach dem ersten Haus in der Alpenrepublik, in Dornbirn, soll nun ein zweites eröffnen. Als Standort sei der Presse zufolge Wien angedacht, wo sich bis dato lediglich die Zentrale mit 70 der 2200 Mitarbeiter befindet. Noch in diesem Jahr wolle man dem Bericht zufolge einen Vertrag unterzeichnen. 

In einem weiteren Schritt will sich CEO Rupert Simoner auf die Resorthotels fokussieren und das Hauptaugenmerk auf Design und Individualität legen. Mithilfe neuer Investoren will er zudem stark außerhalb Europas wachsen. (jw)

www.viennahouse.com

diese Story versenden « zurück