W24 baut Eventschiene aus

Dirndl, Lederhosen, Kulinarisches und ein Hollywoodstar. 

Die Donauinselfest-Specials brachten W24 im Sommer Rekordquoten. Jetzt baut der Wiener Stadtsender seine Eventschiene aus und startet zünftig in den Herbst. So bringt das Stadtfernsehen beispielsweise den Wienern den Trachtenpärchenball ins Wohnzimmer. "Wer den Rummel im Rathaus lieber von der Couch aus beobachten möchte und trotzdem nicht auf die vielen Highlights, die besten Sager, Kostüme und Society verzichten kann, der ist bei uns  bestens aufgehoben", so Kurt Raunjak, W24-Chefredakteur. Mit dem Talk "Salon Kitty", bei dem Ex-Erotiksternchen Sybil Danning aus ihrem Leben erzählt, der Sendung "Kost-bar Kochen" und dem Genussmagazin "Kost-bar" werden zwei Highlights im Herbst durchstarten. "Mit diesen beiden Sendungen bauen wir den Themenschwerpunkt Kochen am Freitag weiter aus“, so Raunjak. (red)

www.w24.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.