Große Ehre für Helga Rabl-Stadler beim Festspielbrunch in Fuschl

| Tobias Seifried 
| 15.08.2022

Das traditionelle Event der Juweliere A.E. Köchert ließ sich auch die Jedermann-Buhlschaft Verena Altenberger nicht entgehen.

Auch in diesem Jahr luden die Juweliere A.E. Köchert zu ihrem traditionellen Schmuckbrunch im Rahmen der Salzburger Festspiele ins Hotel Schloss Fuschl am Fuschlsee. Dabei wurden den Gästen die neuesten sowie einzigartige Schmuckkreationen präsentiert.

Wie jedes Jahr stellt der Brunch den Auftakt zur Ausstellung "Feine Juwelen" dar, in deren Rahmen die schönsten und edelsten Schmuckstücke aus dem Traditionshaus im Hotel Schloss Fuschl gezeigt werden. Kein Wunder, dass am 13. August zahlreiche Liebhaber:innen hoher Juwelierskunst der Einladung von Florian, Christoph und Wolfgang Köchert gefolgt sind.

Auszeichnung für Ex-Präsidentin
 
Unter den Gästen befanden sich unter anderem die Buhlschaft im Jedermann Verena Altenberger oder die Opernsängerin Valentina Nafornita. Highlight der Veranstaltung war die Verleihung des Festspiel-Rings an die ehemalige Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler. 

LEADERSNET war beim Schmuckbrunch dabei. Eindrücke sehen Sie hier.

www.koechert.com

www.marriott.at

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder.

leadersnet.TV