So kann man bei Österreichs Bahnfahrern punkten

Das ÖBB-Fahrgastmagazin "railaxed" erreicht bei der aktuellen CAWI Print Top-Reichweiten.

Seit drei Jahren informiert und unterhält railaxed, das offizielle Fahrgastmagazin der ÖBB, seine Leserinnen und Leser. Und das äußert erfolgreich, wie die unabhängige Reichweitenstudie CAWI Print 2020 belegt. 5.100 von rund 6,4 Millionen in Österreich lebenden Personen im Alter von 14 bis 69 Jahren wurden bei der Reichweitenstudie repräsentativ befragt – und das in einem Zeitraum (März bis Juni), in dem coronabedingt deutlich weniger Fahrgäste als üblicherweise in den Zügen der ÖBB saßen.

Jede Ausgabe des railaxed Magazins erreicht demnach 320.000 LeserInnen, das ergibt einen Zuwachs von rund 100.000 LeserInnen (+ 44 Prozent) gegenüber der letzten Befragung 2018 und eine Reichweite von fünf Prozent (2018: 3,5 Prozent). Bei einer Gesamtauflage von 50.000 Stück ergibt das nun 6,4 LeserInnen in der Altersgruppe von 14 bis 69 Jahre pro Exemplar (2018: 5,5). Auch der Bekanntheitsgrad hat sich gegenüber 2018 um sieben Prozent gesteigert: Rund ein Viertel der österreichischen Bevölkerung zwischen 14 bis 69 kennt bereits das railaxed Magazin.

3+1: Mit drei Schaltungen ein ganzes Jahr präsent sein

Der werbetreibenden Wirtschaft bietet railaxed ein zielgruppengenaues Umfeld, um für Produkte und Angebote zu werben. "6,4 LeserInnen pro Magazin ist ein Wert, von dem viele andere Zeitschriften nur träumen können. Das macht das railaxed Magazin zu einem der wichtigsten österreichweiten Fahrgastmedien. Mit einer Gesamtreichweite von fünf Prozent erzielen wir einen Wert, der sich in der Höhe regionaler Tageszeitungen bewegt. Die Erfassung in der CAWI Print ist ein wichtiger Messwert für unsere Vertriebsarbeit", so ÖBB Werbung-Verkaufsleiter Jochen Kaiblinger.

Wer seine Medienbuchung für das ganze Jahr bereits jetzt günstig erweitern will, kann aktuell ein attraktives Jahres-Angebot nutzen: Wer für drei railaxed-Ausgaben 2021 jeweils ein einseitiges Inserat bucht, dessen Werbung erscheint auch in der vierten Ausgabe kostenlos. In Verbindung mit weiteren Werbeformen wie Zug-Plakaten oder digitaler Werbung in Bahnhöfen ergeben sich interessante Möglichkeiten zur Zielgruppenansprache.

>>> Die Mediadaten sowie die Erscheinungstermine und Themenschwerpunkte für die neuen railaxed-Ausgaben finden Sie hier.

ÖBB-Werbung GmbH
Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien
Telefon: +43 (0)5 1778 97 44500
werbung@oebb.at

www.railaxed.at


Advertorial

Über die CAWI Print

Die CAWI-Print ist ein seit 2006 vom weltweit agierenden Marktforschungsinstitut GfK jährlich durchgeführtes Reichweiteninstrument für spezifische Magazine und Zeitschriften. Abgefragt werden die Reichweiten von Special Interest Medien, sowie Kunden- und Mitgliederzeitschriften.

Die Messergebnisse sind die Datenbasis für Medienagenturen, die auf Grund der ausgewiesenen Reichweiten und Zielgruppenanteile Schaltungen ihrer Kunden optimiert planen können.

www.tmc.at/cawi-print/

leadersnet.TV