Jan Böhmermann holt Ex-"Vice Österreich"-Vize-Chefredakteurin für neue Show

Hanna Herbst wird als Chefin vom Dienst fungieren.

Das "Neo Magazin Royale" auf ZDF Neo ist seit vergangenem Dezember Geschichte. Im Herbst wird Jan Böhmermann jedoch mit einer neuen Show auf die TV-Bildschirme zurückkehren – und zwar im Hauptabendprogramm des ZDF. Dafür holt er sich mit Hanna Herbst journalistische Verstärkung mit starkem Österreich-Bezug ins Boot, berichtet der Standard. Für das "ZDF Magazin" – so der kolportierte Name der neuen Böhmermann-Show – wird Herbst als Chefin vom Dienst fungieren.

Die Sendung habe "riesiges Revolutionspotenzial", zitiert der Standard die 29-jährige Journalistin. "Mit ihrer Reichweite und ihrer Sprache kann die Sendung sehr viele Menschen erreichen und sie auf Themen aufmerksam machen, die sie zuvor so vielleicht noch nicht wussten. Das ist eine enorme Verantwortung und ein mindestens so großer Antrieb", so Herbst. Das Konzept der neuen Sendung werde derzeit erarbeitet, nähere Details könne sie derzeit noch keine nennen.

Einladung zum Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb

Hanna Herbst war von September 2015 bis August 2018 stellvertretende Chefredakteurin bei Vice Österreich und damit die erste Frau in dieser Position. Darüber hinaus gab die gebürtige Mainzerin von 2016 bis 2019 die Zeitschrift Liga der Österreichischen Liga für Menschenrechte mit heraus. Hierfür erhielt sie 2017 den "Prof. Claus Gatterer-Anerkennungspreis für besondere Leistungen im sozial engagierten Journalismus".

Herbst hat Politikwissenschaften in Wien studiert und ihre journalistische Laufbahn im August 2013 im Rahmen eines Praktikums bei Vice begonnen. Ab Jänner 2014 war Herbst als Online-Editor bei Vice beschäftigt und zeichnete dabei für die Koordination von Web- und Social Media Inhalten verantwortlich. 2020 bekam Herbst das Literaturstipendium der Stadt Wien und wurde zum Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb eingeladen. 2018 erschien ihr Buch Feministin sagt man nicht. (red)

www.boehmermann.de

www.zdf.de

 

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.